RL Nord: Hildesheim fügt Wölfen zweite Niederlage in Folge zu

Zurück zur Übersicht
RL Nord: Hildesheim fügt Wölfen zweite Niederlage in Folge zu
Bild: VfV 06 Hildesheim
VfV Borussie behält vor 1040 Zuschauern 3:0 die Oberhand.

Die U 23 des VfL Wolfsburg musste am 3. Spieltag in der Regionalliga Nord die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Auf das 1:2 beim Aufsteiger Germania Egestorf/Langreder folgte eine 0:3 (0:3)-Auswärtsniederlage beim VfV Borussia 06 Hildesheim. Vor 1040 Zuschauern trugen sich für Hildesheim Thomas Sonntag (7.), Kapitän Dominik Franke (23., Foulelfmeter) und Christoph Lange (38.) in die Torschützenliste ein.

Hildesheim ist noch unbesiegt und ohne Gegentor. Nach zwei Remis war es für den VfV der erste Saisonsieg.

Meppen mit Kantersieg an die Spitze

Dem SV Meppen gelang beim BSV SW Rehden ein 5:1 (1:1)-Kantersieg. Damit klettert
e der SVM in der Tabelle auf Platz eins. Meppen revanchierte sich außerdem für die Niederlage im Niedersachsenpokal in der vergangenen Woche. Im Achtelfinale hatte Rehden den SVM 3:1 besiegt.

Für die Mannschaft von SVM-Trainer Christian Neidhart markierten Marius Kleinsorge (35.), Martin Wagner (63.), Sebastian Schepers (71.), Thilo Leugers (75., Foulelfmeter) und Thorben Deters (89.) die Treffer. Zuvor hatte Innenverteidiger Michael Wessel (12., Foulelfmeter) den BSV Rehden in Führung gebracht.

Vizemeister VfB Oldenburg hat den ersten Saisonsieg eingefahren. Beim Aufsteiger Lupo-Martini Wolfsburg behielt der VfB 1:0 (1:0) die Oberhand. Defensivspieler Andreas Pollasch (42.) hatte den einzigen Oldenburger Treffer markiert. Der unter der Woche verpflichtete Zugang Christopher Kramer (zuvor VfB Lübeck) kam in der zweiten Halbzeit zu seinem Debüt für die Gäste.

In der Tabelle kletterte der VfB auf den zehnten Rang. Lupo-Martini wartet weiter auf den ersten Regionalligapunkt der Vereinsgeschichte.

Hannover trifft in der Nachspielzeit

Die U 21 des Hamburger SV hat den ersten Saisonsieg verpasst. Bei der zweiten Mannschaft von Hannover 96 kam der HSV trotz langer Führung nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Adel Daouri (6.) hatte den HSV zwar in Führung gebracht. Kevin Wolf (90.+3) sicherte den Gastgebern aber wenige Sekunden vor Abpfiff das Remis.

Mit einem Zähler auf dem Konto bleiben die von Dirk Kunert trainierten Hamburger auf einem Abstiegsplatz. Hannover mischt noch ungeschlagen (zwei Siege, ein Unentschieden) in der Spitzengruppe mit.

Dank eines Doppelpacks von Angreifer Jan Lüneburg (33./51.) siegte Eintracht Norderstedt 2:1 bei der U 23 von Eintracht Braunschweig. Für die Braunschweiger Löwen hatte zuvor Offensivspieler Sulhattin Capli (28.) den zwischenzeitlichen Führungstreffer markiert. Braunschweig verlor damit alle drei bisherigen Partien, ist Tabellenschlusslicht.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Borussia Hildesheim, vfL Wolfsburg U 23, Hamburger SV U 23, Hannover 96 U 23, SV Meppen, VfB Oldenburg
Datum: 13.08.2016 17:38 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-nord--hildesheim-fuegt--woelfen--zweite-niederlage-in-folge-zu-27873.html
Vorheriger Artikel:
» SF Siegen: Konaté-Lueken für zwei Spiele gesperrt
Nächster Artikel:
» Titelfavorit Viktoria unterstreicht Ambitionen

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- VfB Homberg fügt RWE Niederlage zu
- Altglienicke beendet Auerbachs Heimserie
- FV Illertissen weiht neue Geschäftsstelle ein
- VfB Lübeck: VIP-Raum wird zum Klassenzimmer
- Bergisch Gladbach 09: Zwangspause für Andy Habl
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Wacker Burghausen
Wacker Burghausen (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte