RL Bayern: Wacker Burghausen geht erneut leer aus

Zurück zur Übersicht
RL Bayern: Wacker Burghausen geht erneut leer aus
Bild: Wacker Burghausen
Aufsteiger TSV Rain/Lech siegt beim ehemaligen Zweitligisten 1:0.

Ex-Zweitligist SV Wacker Burghausen muss nach dem 2. Spieltag in der Regionalliga Bayern weiter auf das erste Erfolgserlebnis warten. Eine Woche nach der Derbyniederlage beim TSV 1860 Rosenheim (2:4) missglückte für die Mannschaft von Trainer Wolfgang Schellenberg auch die Heimpremiere. Gegen Aufsteiger TSV Rain/Lech musste sich der SV Wacker 0:1 (0:1) geschlagen geben. Für die Gäste war es das erste Saisonspiel.

Für den einzigen Treffer der Partie sorgte Michael Knötzinger (35.), der im Nachschuss aus
kurzer Entfernung erfolgreich war und seinem neuen Trainer Alexander Käs einen Einstand nach Maß bescherte. Die Hausherren warfen zwar in der Schlussphase alles nach vorne, blieben jedoch ohne zählbaren Erfolg.

"Es ist genauso gelaufen, wie wir es erhofft hatten", meinte der erst 26 Jahre alte TSV-Trainer Käs. Sein Kollege Schellenberg analysierte: "Wir hatten zu viele einfache Fehlpässe im Spielaufbau und konnten uns bis auf eine Großchance in der Anfangsphase keine zwingenden Torchancen erspielen."


Rekordspieler Aleksandro Petrovic lässt Buchbach jubeln

Den zweiten Heimsieg im zweiten Spiel verpasste der FV Illertissen beim 0:1 (0:1) gegen den TSV Buchbach. Aleksandro Petrovic (30.), Rekordspieler (233 Einsätze) und jetzt auch wieder Rekordtorschütze (68 Treffer) der Regionalliga Bayern, ließ den TSV jubeln. Er traf nach einem Eckball von Patrick Walleth per Kopf und bescherte seinem Team im zweiten Anlauf die ersten drei Punkte.

Die U 23 des FC Augsburg hat nach dem späten 1:0 (1:0)-Heimsieg gegen den TSV 1860 Rosenheim optimale sechs Zähler auf dem Konto. Der erlösende Siegtreffer durch Sebastiano Nappo (90.) fiel dabei erst kurz vor dem Abpfiff. Die Gäste aus Rosenheim mussten in der Schlussphase in Unterzahl spielen, nachdem Linor Shabani wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

"Rosenheim hat es uns sehr schwer gemacht", meinte FCA-Trainer Sepp Steinberger: "Am Ende haben wir unser spielerisches Übergewicht gegen zehn Mann gut ausgenutzt."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, SV Wacker Burghausen, TSV Rain/Lech, Alexander Käs, Wolfgang Schellenberg, Michael Knötzinger, FV Illertissen, TSV Buchbach, Aleksandro Petrovic, Patrick Walleth, FC Augsburg II, TSV 1860 Rosenheim, Sebastiano Nappo, Linor Shabani
Datum: 19.07.2019 23:06 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-bayern--wacker-burghausen-geht-erneut-leer-aus-43108.html
Vorheriger Artikel:
» VfB Eichstätt gelingt Generalprobe
Nächster Artikel:
» RW Essen: Stoffwechselerkrankung stoppt Philipp Zeiger

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- SV 07 Elversberg: Kreuzbandriss bei Blaß
- SSV Jeddeloh nimmt Ryoya Ito unter Vertrag
- SG Wattenscheid 09: Stadion-Umbau geplant
- Eintracht Norderstedt: Olufemi Smith aufgerückt
- Wacker Nordhausen: Genausch wieder dabei
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Bayern Alzenau
FC Bayern Alzenau (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte