RL Bayern: Schweinfurt setzt sich in der Spitzengruppe fest

Zurück zur Übersicht
RL Bayern: Schweinfurt setzt sich in der Spitzengruppe fest
Bild: 1. FC Schweinfurt
Adam Jabiri leitet 4:0 in Rosenheim ein - Aufatmen in Heimstetten und Memmingen.

Meisterschaftsaspirant 1. FC Schweinfurt 05 hat die erste Niederlage in der Regionalliga Bayern gut weggesteckt. Eine Woche nach dem überraschenden 1:3 beim Aufsteiger TSV Rain/Lech fuhr das Team von Trainer und Ex-Profi Timo Wenzel am 5. Spieltag einen 4:0 (2:0)-Auswärtssieg beim TSV 1860 Rosenheim ein. Mit jetzt zehn Punkten setzte sich Schweinfurt in der Spitzengruppe fest.

Der bereits 35 Jahre alte Torjäger Adam Jabiri (24., Foulelfmeter/45.+1) stellte mit zwei Treffern bereits vor der Pause die Weichen auf Sieg. Mit einem Doppelschlag sorgten Amar Suljic (64.) und Tim Danhof (68.) in der zweiten Halbzeit endgültig für klare Verhältnisse.

"Bei uns war schon Druck auf dem Kessel", bekannte Schweinfurts Trainer Wenzel: "Aber wir haben die richtige Reaktion gezeigt und die wichtigen drei Punkte geholt."

Weiter ohne Niederlage ist die U 23 der S
pVgg Greuther Fürth nach dem 2:0 (2:0) beim SV Viktoria Aschaffenburg. Die Franken haben nach erst vier absolvierten Begegnungen zehn von zwölf möglichen Zählern auf dem Konto. Carlos de la Cruz (35.) und Elias Kratzer (42.) ließen die Fürther vor 1.242 Zuschauern schon in der ersten Halbzeit jubeln. Obwohl die Gäste nach der Gelb-Roten Karte für Alexander Lungwitz (wiederholtes Foulspiel/58.) mehr als eine halbe Stunde in Unterzahl spielen mussten, brachten sie den Zwei-Tore-Vorsprung über die Zeit und übernahmen zumindest vorerst die Tabellenführung.

Bayreuth und Burghausen im Aufwind

Die mit zwei Niederlagen in die Saison gestartete SpVgg Oberfranken Bayreuth blieb zum dritten Mal in Serie ungeschlagen, fuhr bei der U 23 des FC Augsburg einen 3:0 (1:0)-Auswärtserfolg ein. Mit einem verwandelten Foulelfmeter leitete Anton Makarenko (25.) den Dreier für die Mannschaft von Trainer und Ex-Profi Timo Rost ein. Christoph Fenninger (55.) und der eingewechselte Sascha Marinkovic (83.) bauten den Vorsprung aus.

Der SV Wacker Burghausen gewann beim SV Schalding-Heining dank einer starken zweiten Halbzeit 3:0 (0:0). Vor 1.386 Besuchern trugen sich Felix Bachschmid (46.), der noch für die A-Junioren spielberechtigte Denis Ade (67.) und Andreas Scheidl (70.) für den ehemaligen Zweitligisten in die Torschützenliste ein. Der SVS rutschte durch die vierte Niederlage in den ersten fünf Begegnungen auf den letzten Tabellenplatz ab.

Erste Siege für Memmingen und Heimstetten

Großes Aufatmen herrschte beim FC Memmingen: Nach vier Niederlagen in Folge platzte beim 1:0 (1:0) gegen Vizemeister VfB Eichstätt der Knoten. Bereits in der Anfangsphase bejubelte Memmingens neuer Trainer Uwe Wegmann den entscheidenden Treffer durch einen Kopfball von Marco Nickel (5.).

Der VfB verlor neben dem Spiel auch noch Abwehrspieler Jakob Zitzelsberger, der in der Schlussphase wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte sah (86.). Für Eichstätt missglückte die Generalprobe für das erste DFB-Pokal-Spiel der Vereinsgeschichte am Sonntag, 11. August (ab 15.30 Uhr) in Ingolstadt gegen den Bundesligisten Hertha BSC.

Die ersten drei Punkte sicherte sich der SV Heimstetten beim 3:0 (0:0) gegen den Neuling TSV Rain/Lech. Tim Schels (63.), Manuel Duhnke (70.) und der eingewechselte Alexander Rojek (87.) trafen für die Gastgeber, die schon das letzte Aufeinandertreffen mit dem Aufsteiger gute Erinnerungen hatten. Erst Anfang Juni hatte sich der SVH in zwei Relegationsspielen gegen Rain/Lech (1:1 und 2:1) den Klassenverbleib gesichert.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, 1. FC Schweinfurt 05, Adam Jabiri, TSV 1860 Rosenheim, Timo Wenzel, Amar Suljic, Tim Danhof, SpVgg Greuther Fürth II, Viktoria Aschaffenburg, SpVgg Oberfranken Bayreuth, Timo Rost, SV Wacker Burghausen, SV Heimstetten, FC Memmingen
Datum: 02.08.2019 23:59 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-bayern--schweinfurt-setzt-sich-in-der-spitzengruppe-fest-43278.html
Vorheriger Artikel:
» FV Illertissen: Schnelles Wiedersehen mit Kielkopf
Nächster Artikel:
» RL West: Vizemeister RWO verpasst Auftakterfolg

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Lüneburger SK setzt Serie fort - 1:0-Sieg bei St. Pauli II
- Union Fürstenwalde: Torhüter Richter trifft in der Nachspielzeit
- FC Schalke 04 II landet ersten Saisonsieg
- Aufsteiger FC Gießen beweist Comeback-Qualitäten
- 1. FC Nürnberg II klettert nach 5:1-Derbysieg auf Rang vier
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Sportfreunde Lotte
Sportfreunde Lotte (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte