RL Bayern: "Löwen" müssen Rückschlag hinnehmen

Zurück zur Übersicht
RL Bayern:
Bild: TSV 1860 München II
2:3-Heimniederlage gegen Aufsteiger VfR Garching.

Die U 23 des TSV 1860 München hat im Meisterschaftsrennen in der Regionalliga Bayern an Boden verloren. Am 20. Spieltag unterlagen die „Löwen“ dem Aufsteiger VfR Garching 2:3 (0:2). Der Rückstand des Tabellenzweiten auf den Spitzenreiter Würzburger Kickers (gewann bereits am Donnerstag 2:0 gegen den 1. FC Nürnberg II) beträgt nun fünf Punkte. Torschützen für den TSV gegen Garching waren Nico Karger (46.) und Korbinian Vollmann (73.). Die 1860-Reserve hatte zuvor viermal in Folge gewonnen.

Aufsteiger Garching machte dagegen dank der Treffer von Dennis Niebauer (9.), Gerrit Arzberger (40.) und Stefan Prunitsch (50.) den zweiten Sieg hintereinander perfekt.

Fünf Zähler hinter dem Na
chbarn 1860 München II rangiert der aktuelle Meister FC Bayern München II nach einem 2:1 (1:0)-Auswärtssieg beim abstiegsbedrohten SV Heimstetten auf Rang drei. Gerrit Wegkamp (26.) und Steven Ribery (61.), Bruder von Bayern-Profi Franck Ribery, erzielten die Tore für die „Roten“ beim zweiten Dreier am Stück. Die Gastgeber kamen durch Clemens Kubina (77.) nur noch auf 1:2 heran. Heimstetten musste sich damit nach zuvor drei Heimsiegen erstmals wieder geschlagen geben.

Sascha Mölders mit Doppelpack für Augsburger U 23

Profi Sascha Mölders hatte mit einem Doppelpack entscheidenden Anteil am 3:1 (0:0) des FC Augsburg II gegen den FC Eintracht Bamberg. Der Stürmer war in der 66. und 79. Minute zur Stelle. Außerdem traf Merveille Biankadi (80.) für die zuvor viermal sieglosen Fuggerstädter. Bamberg, das durch Daniel Schäffler (87.) noch zum Anschlusstreffer kam, kassierte die dritte Niederlage in Serie und rutschte auf den letzten Tabellenplatz ab.

Die Serie des TSV Buchbach ist gerissen. Beim 0:3 (0:0) gegen den Aufsteiger SpVgg Bayreuth kassierte die Mannschaft von TSV-Trainer Anton Bobenstetter erstmals nach sieben Spieltagen wieder eine Niederlage. Für die Gäste trugen sich Marius Strangl (67.), Dominik Stolz (86.) und Stefan Kolb (90.) in die Torschützenliste ein. Es war bereits der dritte dreifache Punktgewinn am Stück für den Neuling.

Illertissen und Memmingen setzen Serien fort

Der „Bayerische Amateurmeister“ FV Illertissen blieb beim 1:1 (0:0) gegen den FC Memmingen zum dritten Mal in Folge ungeschlagen. Auch Memmingen baute den aktuellen Positivlauf auf nun vier Partien ohne Niederlage aus. Die Führung der Gastgeber durch Ardian Morina (69.) glich Michael Geldhauser (80.) aus.

Der SV Seligenporten gab die „Rote Laterne“ dank eines 1:1 (0:0) bei der Reserve des FC Ingolstadt an Eintracht Bamberg ab. Marcel Mosch (58.) hatte die seit sieben Partien sieglosen „Klosterer“ in Führung gebracht. Andreas Buchner (63.) sorgte für den Ausgleich. Die Ingolstädter „Schanzer“ verhinderten die dritte Niederlage in Serie.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern Bayern, 1860 München II, Mölders, Garching, Bayern München II, Heimstetten, Ribery
Datum: 15.11.2014 16:44 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-bayern--loewen--muessen-rueckschlag-hinnehmen-16991.html
Vorheriger Artikel:
» RL Südwest: Offenbacher Kickers behaupten Spitzenposition
Nächster Artikel:
» Mannheim holt Juvhel Tsoumou

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Die besten Wettanbieter für den Amateur-Fußball
- Alexander Langlitz kehrt zu Preußen Münster zurück
- FC Memmingen testet Urban und von Schrötter
- SV Rödinghausen verpflichtet Yassin Ibrahim
- VSG Altglienicke: Zwangspause für Tom Scheffel
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SC Freiburg II
SC Freiburg II (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte