RL Bayern: Erster Saisonsieg für Aufsteiger FC Unterföhring

Zurück zur Übersicht
RL Bayern: Erster Saisonsieg für Aufsteiger FC Unterföhring
Bild: bfv.de
2:1-Erfolg bei SpVgg Greuther Fürth II - 6:0-Kantersieg für Ingolstadt II.

Die Serie der U 23 des FC Ingolstadt in der Regionalliga Bayern geht weiter. Das 6:0 (4:0) gegen den Aufsteiger VfB Eichstätt am 17. Spieltag war der siebte Dreier hintereinander. Der FCI festigte damit Rang zwei und liegt sechs Punkte hinter dem Tabellenführer TSV 1860 München zurück.

Gegen Eichstätt sorgten Niko Reislöhner (16.), Albano Gashi (35., Handelfmeter), Ryoma Watanabe (39.), Jonatan Kotzke (45.), Gianluca Mario Rizzo (72.) und Alexander Kogler (85.) für den insgesamt zehnten Saisonsieg des FCI. Eichstätt wartet dagegen seit sieben Spieltagen auf einen Dreier und verlor in I
ngolstadt auch noch Dominik Wolfsteiner (78.) mit einer Gelb-Roten Karte wegen wiederholten Foulspiels.

Im 16. Saisonspiel ist dem Schlusslicht und Aufsteiger FC Unterföhring der erste Saisonsieg gelungen. Bei der U 23 der SpVgg Greuther Fürth setzte sich der FCU 2:1 (0:0) durch. Bis dahin war Unterföhring in allen fünf Regionalligen der einzige noch sieglose Klub. Zum Premierendreier in Fürth trafen Masaaki Takahara (50.) und Andreas Faber (71.). Greuther Fürth musste trotz des Treffers von Matti Langer (85.) die dritte Niederlage hintereinander hinnehmen.

Seligenporten bleibt zum fünften Mal unbesiegt und klettert

Der SV Seligenporten ist zum fünften Mal in Folge ohne Niederlage geblieben und kletterte auf einen Nichtabstiegsrang. Gegen den Aufsteiger und direkten Konkurrenten FC Pipinsried gewann der SVS 3:0 (2:0). Marco Weber (20./38.) hatte zur Halbzeitführung getroffen, Mariusz Suszko (50.) baute den Vorsprung weiter aus. FCP-Spieler Luis Grassow (60.) sah wegen einer Notbremse „Rot“. Pipinsried hat die vergangenen vier Meisterschaftspartien nicht gewonnen.

Die siebte Niederlage aus den vergangenen sieben Spielen konnte die SpVgg Oberfranken Bayreuth nicht verhindern. Beim TSV 1860 Rosenheim unterlag Bayreuth 0:1 (0:0). Danijel Majdancevic (50.) ließ die Rosenheimer mit seinem Treffer jubeln. Er beendete eine Serie von vier Begegnungen ohne Sieg. Majdancevic (74.) musste später allerdings mit einer Roten Karte wegen einer Tätlichkeit vom Feld.

Ihre gute Form untermauerte die zweite Mannschaft des 1. FC Nürnberg durch den fünften Sieg in Folge beim 1:0 (1:0) gegen den ehemaligen Zweitligisten SV Wacker Burghausen. Schütze des entscheidenden Tores war Robin Heußer (35.). Burghausen hatte zuvor dreimal nicht verloren.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, FC Ingolstadt II, FC Unterföhring, SpVgg Greuther Fürth II, VfB Eichstätt
Datum: 21.10.2017 17:02 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-bayern--erster-saisonsieg-fuer-aufsteiger-fc-unterfoehring-34685.html
Vorheriger Artikel:
» RL Nordost: Halberstadt setzt Auswärtsserie fort
Nächster Artikel:
» 1860 München: Weber und Seferings im Training

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Gewinnen mit Strategie: Ein Leitfaden für erfolgreiche Sportwetten
- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Rot Weiss Ahlen
Rot Weiss Ahlen (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte