Regionalliga Nord: Verband plant Videokonferenz

Zurück zur Übersicht
Regionalliga Nord: Verband plant Videokonferenz
Bild: nordfv.de
Norddeutscher Fußball-Verband erstellt Meinungsbild unter 22 Regionalliga-Vereinen.

In der Regionalliga Nord erstellt der Norddeutsche Fußball-Verband (NFV) derzeit ein Meinungsbild unter den 22 Vereinen über eine mögliche Wiederaufnahme des Spielbetriebs. "Das ist sinnvoll, weil wir dann konkreter werden können", sagt Jürgen Stebani (Melbeck), Vorsitzender des NFV-Spielausschusses. Noch in diesem Monat soll eine Videokonferenz durchgeführt werden.

Einige Vereine wie Altona 93 und der Lüneburger SK halten ein vorzeitiges Saison-Aus für sinnvoll. Während die meisten Teams aus den beiden Staffeln mit Blick auf die behördliche Corona-Verfügungslage derzeit nicht trainieren dürfen, haben es unter anderem die sechs U?23-Teams der Profiklubs besser. Sie stehen trotz Lockdown weiter auf dem Platz, da sie ausschließlich Berufsfußballer unter Vertrag haben.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Norddeutscher Fußball-Verband, Videokonferenz, Spielbetrieb, Jürgen Stebani, Meinungsbild
Datum: 26.01.2021 08:52 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-regionalliga-nord--verband-plant-videokonferenz-50068.html
Vorheriger Artikel:
» Hertha BSC II: Omar Rekik wechselt auf die Insel
Nächster Artikel:
» 1. FC Nürnberg II: Abschied von Ekin Celebi

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Corona stoppt FC Bayern Alzenau
- Teutonia Ottensen: Hathat geht nach nur einem Jahr
- Chemnitzer FC gewinnt gegen VfB Auerbach
- 1. FC Köln U 21 verpflichtet Hendrik Mittelstädt
- TSV Steinbach Haiger: Dauerbrenner Strujic bleibt
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo KSV Hessen Kassel
KSV Hessen Kassel (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte