Preußen Münster: Trainingsauftakt festgezurrt

Zurück zur Übersicht
Preußen Münster: Trainingsauftakt festgezurrt
Bild: wflv.de
Cheftrainer Sascha Hildmann bittet sein Team am Montag zur ersten Einheit.

Sascha Hildmann, Trainer beim West-Regionalligisten SC Preußen Münster, bittet sein Team am Montag, 15 Uhr, zur ersten Trainingseinheit. Der erste Aufgalopp soll gemeinsam mit den Fans des Drittliga-Absteigers stattfinden. Nach langer Zeit dürfen die SCP-Anhänger wieder ins Preußenstadion und die Mannschaft vor Ort erleben. Rund 90 Minuten soll die Trainingseinheit dauern.

Aufgru
nd der aktuellen Verordnungen sind einige organisatorische Hinweise zu beachten. Insgesamt dürfen nicht mehr als 250 Fans ins Stadion. Sie müssen dabei auf der Haupttribüne mit dem vorgeschriebenen Mindestabstand verteilt sitzen und sich im Vorfeld personalisierte Tickets zulegen. Diese Karten wurden im Onlineshop angelegt und sind selbstverständlich kostenlos. Sie dienen ausschließlich zur Umsetzung des Hygienekonzepts. Außerdem ist beim Betreten des Stadiongeländes sowie im Stadion verpflichtend, bis zum Einnehmen des Platzes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Mit beim Training dabei werden auch drei Nachwuchstalente aus den Reihen des SC Preußen sein. Mit Angreifer Nicolai Remberg, Defensivspieler Lukas Frenkert und Torhüter Marco Dedovic hat der "Adlerclub" drei Spieler aus der eigenen U 23 in den Profikader hochgezogen. "Alle drei sind hochtalentierte Jungs, die im letzten Jahr in der Oberliga eine hervorragende Entwicklung genommen und mit ihren Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben. Jetzt bekommen sie die Chance, bei den Profis den nächsten Schritt zu gehen", erklärt der neue Sportdirektor Peter Niemeyer.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Sascha Hildmann, SC Preußen Münster
Datum: 02.08.2020 11:51 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-preussen-muenster--trainingsauftakt-festgezurrt-47755.html
Vorheriger Artikel:
» Chemnitzer FC verpflichtet Adis Omerbasic
Nächster Artikel:
» Sonnenhof Großaspach rüstet weiter auf

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- SV Babelsberg erneut im Verbandspokal-Finale
- Hamburger SV II: Pit Reimers neuer Trainer
- SV 07 Elversberg verpflichtet Laurin von Piechowski
- Fortuna Düsseldorf U 23: Kummer kämpft sich zurück
- Aschaffenburg: Seitz schwärmt schon von Schelle
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Borussia Mönchengladbach II
Borussia Mönchengladbach II (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte