Nils Köhler bleibt SV Lippstadt 08 treu

Zurück zur Übersicht
Nils Köhler bleibt SV Lippstadt 08 treu
Bild: SV Lippstadt 08
25-jähriger Linksverteidiger verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.

West-Regionalligist SV Lippstadt 08 und Abwehrspieler Nils Köhler haben ihre Zusammenarbeit über die Saison ausgedehnt. Während sein jüngerer Bruder Sven (22) zum künftigen Zweitligisten VfL Osnabrück wechselt, hat sich der 25-jährige Linksverteidiger Nils mit dem Verein auf eine Vertragsverlängerung bis mindestens 2020 geeinigt.

„Nils Köhler hat sich großartig entwickel
t und ist zu einer festen Größe in unserer Mannschaft geworden“, sagt Lippstadts Sportlicher Leiter Dirk Brökelmann. „Er stabilisiert nicht nur die Abwehr, sondern das gesamte Mannschaftskonstrukt. Ich freue mich, dass wir auch in der kommenden Spielzeit auf ihn bauen können.“

Nils Köhler schaffte 2011 als 17-Jähriger den Sprung aus der U 19 in die erste Mannschaft der Lippstädter. Nach einer zwischenzeitlichen Ausleihe zu Rot-Weiß Mastholte kehrte er 2013 zur Regionalliga-Saison zurück und schaffte es im Endspurt der Saison unter dem damaligen Trainer Daniel Farke zum Stammspieler. Es folgte 2015 der Wechsel nach Paderborn. 2017 kehrte er wieder zurück und war im Anschluss aus der Startelf des SV Lippstadt 08 nicht mehr wegzudenken.

„Der Verein ist mir seit meiner Zeit in der Jugend ans Herz gewachsen. Das Umfeld mit den überragenden Trainings- und Spielbedingungen, dem tollen Team, den positiv verrückten Fans und der tollen Stadt passt einfach perfekt, weshalb ich mich sehr freue hier auch weiterhin auf einem hohen Level Fußballspielen zu können", sagt Nils Köhler zu seinem Verbleib in Lippstadt.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Nils Köhler, Dirk Brökelmann, SV Lippstadt 08
Datum: 16.05.2019 09:31 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-nils-koehler-bleibt-sv-lippstadt-08-treu-42333.html
Vorheriger Artikel:
» Gladbach II: Jan-Niklas Pia stürmt zur Borussia
Nächster Artikel:
» SV Werder Bremen U 23 verpflichtet Kebba Badjie

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- VfB Auerbach baut auf Müller und Rosenkranz
- FC Memmingen: Marco Greisel im Anmarsch
- VfB Lübeck: Vizemeister verabschiedet drei Spieler
- 1. FC Köln II: Marcel Damaschek zum TSV Steinbach Haiger
- SV 07 Elversberg holt Fabian Baumgärtel
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo 1. FC Saarbrücken
1. FC Saarbrücken (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte