Mannheim: Michael Fink bleibt Co-Trainer

Zurück zur Übersicht
Mannheim: Michael Fink bleibt Co-Trainer
Bild: SV Waldhof Mannheim
Ex-Bundesligaprofi verlängert beim Spitzenreiter SV Waldhof bis 2019.

Der spielende Co-Trainer Michael Fink bleibt dem Südwest-Regionalligisten SV Waldhof Mannheim über die Saison hinaus treu. Der ehemalige Bundesligaprofi verlängerte seinen Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2019.

„Es ist klasse, dass der SV Waldhof mir ermöglicht hat
, nach meiner aktiven Karriere den Weg als Trainer einzuschlagen. Das Gesamtpaket passt. Der gesamte Verein arbeitet akribisch für den Erfolg. Das ist absolut positiv zu bewerten und bewirkt, dass mir die Arbeit zusammen mit Cheftrainer Gerd Dais und der Mannschaft großen Spaß macht“, so Fink, der früher unter anderem für Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach und den türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul am Ball war.

Für Mannheim spielt Fink seit 2015. Seit Saisonbeginn ist der 35-jährige Routinier auch Kapitän. „Es freut mich, dass sich Michael entschieden hat, weiterhin in Mannheim zu arbeiten. Wir sind nun fast ein Jahr gemeinsam im Amt und haben die gleiche Philosophie. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft hart dafür arbeiten, erfolgreich zu sein“, sagt Cheftrainer Gerd Dais.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest Michael Fink, SV Waldhof Mannheim, Gerd Dais
Datum: 20.04.2017 08:53 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-mannheim--michael-fink-bleibt-co-trainer-31849.html
Vorheriger Artikel:
» Seligenporten stellt Cheftrainer Florian Schlicker frei
Nächster Artikel:
» Flensburg: René Guder kehrt nach Kiel zurück

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- BFC Dynamo: Bernard Hendl und Kevin Sommer bleiben
- Viktoria Köln im Pokal bei Germania Teveren
- Rehden: Michele Lapenna ist neuer Athletiktrainer
- Kickers Offenbach: Trainingsstart am 4. Januar
- Garching bietet auch 2018 Fußballcamp an
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Oberlausitz Neugersdorf
FC Oberlausitz Neugersdorf (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Newsletter
Name:
E-Mail:
anmelden abmelden
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte