Lukas Kwasniok neuer Trainer in Saarbrücken

Zurück zur Übersicht
Lukas Kwasniok neuer Trainer in Saarbrücken
Bild: 1. FC Saarbrücken
38-Jähriger wird Nachfolger von Dirk Lottner.

Am Tag vor Heiligabend hat der 1. FC Saarbrücken, Spitzenreiter in der Regionalliga Südwest, die Trainerfrage geklärt. Lukas Kwasniok tritt zum 1. Januar die Nachfolge von Dirk Lottner an, der trotz der Tabellenführung und trotz des Einzugs in das Achtelfinale des DFB-Pokals vor wenigen Wochen von seinen Aufgaben entbunden worden war. Der 38 Jahre alte Fußball-Lehrer Kwasniok löste seinen bislang noch bestehenden Vertrag beim Drittligisten FC Carl Zeiss Jena auf und unterschrieb in Saarbrücken einen Kontrakt bis zum Saisonende, der für den Fall d
es Aufstiegs in die 3. Liga eine Verlängerungsoption enthält.

Der im polnischen Gleiwitz geborene Kwasniok kann bereits auf Erfahrungen aus mehr als zwölf Jahren Trainertätigkeit zurückblicken. In der vergangenen Saison bewahrte er Jena trotz einer scheinbar aussichtslosen Situation im Saisonendspurt noch vor dem Abstieg aus der 3. Liga. Vor seiner Beschäftigung bei den Thüringern war er viele Jahre im Nachwuchsbereich des Karlsruher SC tätig.

"Mit Lukas Kwasniok erhalten wir einen sehr ehrgeizigen und akribischen Trainer, der uns in mehreren Gesprächen von seiner Philosophie sowie Spielidee überzeugt hat", erklärt Saarbrückens Sportlicher Leiter Marcus Mann. "Er ist ein sehr reflektierter Mensch, bei dem wir die feste Überzeugung haben, dass er mit seiner Ansprache und seinen Emotionen unserer Mannschaft neue Impulse geben wird."

Kwasniok selbst betont: "Ich freue mich ungemein auf diese neue Herausforderung und bin überzeugt davon, dass wir gemeinsam den Aufstieg meistern werden. Die Mannschaft steckt voller Qualität, die es in den noch 14 ausstehenden Ligaspielen konstant abzurufen gilt." So soll der aktuelle Vier-Punkte-Vorsprung vor dem ersten Verfolger SV 07 Elversberg behauptet werden.

Sein erstes Pflichtspiel als FCS-Trainer wird Lukas Kwasniok allerdings im DFB-Pokal bestreiten. Am Mittwoch, 5. Februar (ab 20.45 Uhr), kommt es im Achtelfinale in Völklingen zum Duell mit seinem langjährigen Verein Karlsruher SC. Noch unter Dirk Lottners Regie hatten die Saarländer in der ersten Runde den Zweitligisten SSV Jahn Regensburg (3:2) und in Runde zwei den Bundesligisten 1. FC Köln (3:2) ausgeschaltet.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest 1. FC Saarbrücken, Dirk Lottner, Lukas Kwasniok
Datum: 23.12.2019 16:34 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-lukas-kwasniok-neuer-trainer-in-saarbruecken-45085.html
Vorheriger Artikel:
» SV 07 Elversberg: Laktattest an der Landessportschule
Nächster Artikel:
» Weiche Flensburg setzt auf Erfahrung

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Die besten Wettanbieter für den Amateur-Fußball
- Alexander Langlitz kehrt zu Preußen Münster zurück
- FC Memmingen testet Urban und von Schrötter
- SV Rödinghausen verpflichtet Yassin Ibrahim
- VSG Altglienicke: Zwangspause für Tom Scheffel
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Lippstadt 08
SV Lippstadt 08 (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte