Lok Leipzig: Rekord rückt immer näher

Zurück zur Übersicht
Lok Leipzig: Rekord rückt immer näher
Bild: Lokomotive Leipzig
Bereits 93.429 Zuschauer werden am 8. Mai beim virtuellen Duell dabei sein.

Nordost-Regionalligist 1. FC Lokomotive Leipzig liegt bei seiner Spenden-Rekordjagd unter dem Motto "Leute, macht die Bude voll!" sensationell im Rennen. Bereits 93.429 Zuschauer (ein Euro pro Ticket) werden am 8. Mai, 19.30 Uhr, dabei sein, wenn das virtuelle Duell gegen den "Unsichtbaren Gegner" im Bruno-Plache-Stadion zur Austragung kommt. Auch die zweite "virtuelle Tribüne" ist angekommen und steht bereits.

Die Flutlichter im Bruno-Plache-Stadion werden am 8. Mai hell erleuchtet sein. Auch viele andere Überraschungen sind in Planung. Aktuell sind es aber noch einige Schritte bis zur neuen Bestmarke: 1987 kamen fast 120.000 Menschen zum Halbfinal-Rückspiel des 1. FC Lok im Europapokal der Pokalsieger gegen Girondins Bordeaux (6:5 n.E.) in das damalige Zentralstadion, so viele Zuschauer wie nie wieder bei einem Fußballspiel in Leipzig. Diesen einmaligen Rekord wollen die Vereinsverantwortlichen bei ihrer Spendenaktion nun brechen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost 1. FC Lokomotive Leipzig
Datum: 01.04.2020 09:50 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-lok-leipzig--rekord-rueckt-immer-naeher-46250.html
Vorheriger Artikel:
» VfR Garching zeigt soziales Engagement
Nächster Artikel:
» TSV Havelse verpflichtet Torhüter Norman Quindt

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RL Nordost: Verband erklärt 1. FC Lok Leipzig zum Meister
- Aufstieg zur 3. Liga: DFB legt Meldefrist bis 22. Juni fest
- Vorstand beschließt Fortsetzung der Regionalliga Bayern und Sommer-Wechselrecht
- VfB Lübeck: Kapitän Halke geht von Bord
- Sportfreunde Lotte: Erneuter Abschied von Engel
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FK Pirmasens
FK Pirmasens (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte