Leipziger Neuzugänge mit Bankplatz

Zurück zur Übersicht
Grundsätzlich ist es der Fall, wenn ein Verein neue Fußballspieler verpflichtet, dass diese dann auch zumindest in den ersten Meisterschaftsspielen gesetzt sind. Bei RB Leipzig hingegen ist dies bekanntlich nicht der Fall, denn kein Neuzugang hat sich beim Tabellenführer der viertklassigen Regionalliga Nordost bisher einen Stammplatz erarbeiten können. Die Qualität im Kader ist so hoch, dass der Konkurrenzkampf auch vor den neuen Spielern keine Ausnahme macht.

Zwei neue Offensivleute wurden von den Vereinsverantwortlichen der Roten Bullen verpflichtet, doch weder Angreifer Matthias Morys, der von der SG Sonnenhof-Großaspach verpflichtet worden ist noch Clemens Fandrich, der vom Zweitligisten FC Energie Cottbus den Weg in die sächsische Metropole gefunden hat, haben beim 7:1-Testspielsieg über den
TSV Buchbach sich einen Platz in der Startformation ergattern können. Die beiden jüngsten Neuerwerbungen haben bis eine Viertelstunde vor Schlusspfiff auf der Ersatzbank gesessen.

Gegenüber der „Bild“ begründet Cheftrainer Alexander Zorniger die fehlende Nichtberücksichtigung für die Anfangself: „Bei Matze und Clemens fehlt es noch an Kleinigkeiten.“ Und er wird ein wenig konkreter, wenn es um die vorhandenen Defizite geht: „Beide müssen sich noch mehr an unser Spielsystem gewöhnen. Matthias war in Großaspach im Sturm Alleinunterhalter. Hier muss er viel mehr in der Defensive arbeiten. Und Clemens muss noch verinnerlichen, dass es für ihn keine Pause im Spiel gibt. Aber das kriegen die beiden schon hin.“

Die bisherige Spielzeit ist aus Sicht von RB Leipzig eine echte Erfolgsgeschichte, denn das Team aus der Messestadt steht derzeit mit 36 Punkten an der Tabellenspitze. Der Vorsprung auf dem zweitplatzierten Team, den FC Carl Zeiss Jena liegt bei stattlichen sechs Punkten.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Quelle: www.bild.de
Autor: Henning Klefisch
Schlagworte: RB Leipzig; Zorniger; Fandrich; Morys; TSV Buchbach; FC Carl Zeiss Jena; FC Energie Cottbus
Datum: 06.02.2013 20:50 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-leipziger-neuzugaenge-mit-bankplatz-4026.html
Vorheriger Artikel:
» FC Viktoria Köln: Können sich die Spieler zum Karneval schießen?
Nächster Artikel:
» Hertha BSC II-Spieler Neuendorf: „Ich sehe mich als Freizeitsportler“

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Gewinnen mit Strategie: Ein Leitfaden für erfolgreiche Sportwetten
- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Bayern Alzenau
FC Bayern Alzenau (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte