Kickers Offenbach gewinnt 2:1 bei der TSG Hoffenheim II

Zurück zur Übersicht
Kickers Offenbach gewinnt 2:1 bei der TSG Hoffenheim II
Bild: Kickers Offenbach
Neuer Ligaprimus OFC siegt in Unterzahl.

Der Traditionsverein Kickers Offenbach bleibt in der Regionalliga Südwest auch nach dem 5. Spieltag ungeschlagen. Im Auswärtsspiel bei der U 21 der TSG Hoffenheim setzte sich die Mannschaft von Kickers-Trainer Daniel Steuernagel 2:1 (0:1) durch und übernahm mit jetzt 13 von 15 möglichen Punkten erstmals in dieser Saison die Tabellenführung. Dabei steckten die Hessen unter anderem einen Rückstand, die frühe verletzungsbedingte Auswechslung von Kapitän Richard Weil (Oberschenkel) und einen Platzverweis weg.

Vor 135
0 Zuschauern im Sinsheimer Dietmar-Hopp-Stadion hatte es zunächst danach ausgesehen, als könnten die Hoffenheimer den Kickers die erste Saisonniederlage zufügen. Bereits in der Anfangsphase brachte TSG-Angreifer Tim Linsbichler (13.) die Gastgeber per Kopfball in Führung. Im zweiten Durchgang egalisierte der Offenbacher Nejmeddin Daghfous (58.) zwar den Rückstand. Nur kurz darauf sah auf Seiten der Kickers jedoch Ex-Bundesligaprofi Kevin Pezzoni wegen einer Notbremse an Linsbichler die Rote Karte (60.).

Trotz Unterzahl schaffte es der OFC, kurz vor Schluss doch noch den vierten Sieg im fünften Saisonspiel einzufahren. Innenverteidiger Francesco Lovric (86.) traf nach einem Freistoß von Daghfous per Kopf zum 1:2-Endstand. In der Nachspielzeit hatte erneut Linsbichler noch die große Chance zum Ausgleich, scheiterte aber mit einem Kopfball am glänzend reagierenden Kickers-Schlussmann Dominik Draband. Dank des Dreiers verdrängten die Kickers den 1. FC Saarbrücken (zehn Zähler) von der Spitze, allerdings haben die Saarländer auch erst vier Begegnungen ausgetragen.

Anschluss an die Tabellenspitze hält auch die vierplatzierte SV 07 Elversberg nach dem 4:1 (1:1) gegen den Bahlinger SC. Das ebenfalls noch unbesiegte SVE-Team von Trainer Horst Steffen hat elf Punkte auf dem Konto.

Die Gäste waren zwar durch Amir Falahen (19.) in Führung gegangen. Doppeltorschütze Thomas Gösweiner (25./52.), Luca Dürholtz (59.) und Sinan Tekerci (66.) sorgten jedoch für die Wende. Aufsteiger Bahlinger SC ging zum dritten Mal in Serie leer aus.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest Daniel Steuernagel, Nejmeddin Daghfous, Kevin Pezzoni
Datum: 18.08.2019 18:06 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-kickers-offenbach-gewinnt-2-1-bei-der-tsg-hoffenheim-ii-43473.html
Vorheriger Artikel:
» U 23 von Hertha BSC sorgt für ein Torspektakel
Nächster Artikel:
» Wacker Burghausen: Nach Garching ist vor Garching

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Lüneburger SK setzt Serie fort - 1:0-Sieg bei St. Pauli II
- Union Fürstenwalde: Torhüter Richter trifft in der Nachspielzeit
- FC Schalke 04 II landet ersten Saisonsieg
- Aufsteiger FC Gießen beweist Comeback-Qualitäten
- 1. FC Nürnberg II klettert nach 5:1-Derbysieg auf Rang vier
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Augsburg II
FC Augsburg II (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte