Holstein Kiel II: Sebastian Gunkel neuer Trainer

Zurück zur Übersicht
Holstein Kiel II: Sebastian Gunkel neuer Trainer
Bild: Holstein Kiel II
45-Jähriger hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

Holstein Kiel hat Sebastian Gunkel als neuen Cheftrainer der in der Regionalliga Nord spielenden U 23 verpflichtet. Der 45-Jährige, der zuletzt als U 19-Trainer beim FC Augsburg gearbeitet hatte, unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Nach seiner aktiven Zeit als Spieler war Gunkel zunächst im Scouting-Bereich des SC Freiburg tätig, ehe er als Co-Trainer der U 15 sowie U 19, mit der er 2008 deutscher A-Junioren-Meister wurde, fungierte. Anschließend war Gunkel erst Chefcoach der U 17, später der U 19 und konnte 2014 den Gewinn des deutschen DFB-
Junioren-Vereinspokals feiern. In der Saison 2015/16 wurde er U 19-Trainer beim VfB Stuttgart und übernahm zur folgenden Spielzeit die U 23 der Stuttgarter. In der Saison 2018/19 coachte Gunkel die U 17 von Eintracht Braunschweig, mit der ihm die Rückkehr in die B-Junioren Bundesliga Nord/Nordost gelang. Seine letzte Station war die Position des U 19-Trainers beim FC Augsburg. Nun kehrt der in Schleswig aufgewachsene Gunkel in den hohen Norden zurück.

"Wir freuen uns, dass wir Sebastian für uns gewinnen konnten und hoffen, von seiner großen Expertise im Jugendbereich profitieren zu können", so Finn Jaensch, Sportlicher Leiter des Kieler NLZ. "Da er lange Zeit beim SC Freiburg ebenfalls in einem sehr familiären und im Nachwuchsbereich erfolgreichen Verein gearbeitet hat, der großen Wert auf die Ausbildung seiner Jugendspieler legt, sind wir der Meinung, dass er sehr gut zur KSV passt. Zudem hat er beim VfB Stuttgart auch schon Erfahrungen im U 23-Bereich gesammelt." Björn Schmidt, organisatorischer Leiter NLZ, ergänzt: "Zudem freuen wir uns, dass uns Fabian Raue als kompetenter Co-Trainer der U 23 erhalten bleibt."

Sebastian Gunkel meint über seine neue Aufgabe: "Der Verein hat in den letzten Jahren eine richtig gute Entwicklung genommen und macht nach wie vor einen sehr familiären und bodenständigen Eindruck. Die U 23 ist ein Übergangsbereich, in dem sich viele junge Spieler in den Fokus der ersten Mannschaft spielen können. Sie auf ihrem Weg zu begleiten und individuell sowie als Mannschaft weiterzuentwickeln, ist für mich eine sehr reizvolle und spannende Aufgabe. Zudem bin ich der Region familiär verbunden."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Holstein Kiel II, Sebastian Gunkel, FC Augsburg U 19, Finn Jaensch, Björn Schmidt, Fabian Raue
Datum: 30.06.2020 11:18 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-holstein-kiel-ii--sebastian-gunkel-neuer-trainer-47313.html
Vorheriger Artikel:
» 1:1 gegen Lok Leipzig reicht! SC Verl steigt in die 3. Liga auf
Nächster Artikel:
» Kevin Holz verlässt SV Lippstadt 08

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Regionalliga Nordost: Saisonstart bereits vom 14. bis 16. August
- FK Pirmasens: Torhüter Grenz kommt vom FCK
- Torgarant Björn Schnitzer verlässt Viktoria Aschaffenburg
- VfL Wolfsburg II: Drei Top-Talente rücken auf
- SG Sonnenhof Großaspach: Joel Gerezgiher bleibt
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Wacker Burghausen
Wacker Burghausen (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte