Hamburger U 21 mit Saisonbestmarke

Zurück zur Übersicht
Hamburger U 21 mit Saisonbestmarke
Bild: nordfv.de
7:0 gegen den Heider SV ist der bislang höchste Sieg.

Die U 21 des Hamburger SV hat am 5. Spieltag der Regionalliga Nord den bislang höchsten Sieg in dieser Saison eingefahren. Die Mannschaft des neuen Trainers Pit Reimers setzte sich in der Gruppe Nord 7:0 (6:0) gegen den punktlosen Tabellenletzten Heider SV durch. Der bislang deutlichste Erfolg war dem TSV Havelse am 4. Spieltag mit dem 6:1 beim Aufsteiger SV Atlas Delmenhorst gelungen.

Für den insgesamt zweithöchsten Erfolg der Hamburger seit der Zugehörigkeit zur Regionalliga Nord in ihrer jetzigen Form (10:0 bei FT Braunschweig in der Saison 2014/2015) sorgten Robin Meißner (13./17.), Peter Beke (21./23./43.), ein Eigentor von Mar
k Kwarteng (27.) sowie der eingewechselte Patrice Kabuya (50.). Der Heider SV kassierte im fünften Saisonspiel die fünfte Niederlage und blieb dabei zum vierten Mal torlos.

St. Pauli-Nachwuchs beendet Negativserie

Nach drei Niederlagen hintereinander hat die U 23 des FC St. Pauli wieder einen Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Joachim Philipkowski setzte sich 2:1 (2:0) gegen die SV Drochtersen/Assel durch. Cemal Sezer (17.) und Aurel Loubongo (29.) schossen den Zweitliga-Nachwuchs zum zweiten Dreier in dieser Spielzeit. Der Anschlusstreffer der Gäste ging auf das Konto von Nico von der Reith (67., Foulelfmeter).

Der Lüneburger SK hat seine gute Form mit einem 1:0 (1:0)-Heimsieg gegen Altona 93 unter Beweis gestellt. Tomek Pauer (6.) sicherte der Mannschaft von Teamchef Rainer Zobel und Trainer Qendrim Xhafolli schon früh den dritten Sieg. Zehn Punkte aus vier Begegnungen bedeuten für den LSK hinter Spitzenreiter SC Weiche Flensburg 08 (optimale 15 Zähler aus fünf Partien) den zweiten Rang.

Zu den Mannschaften ohne Niederlage zählt in der Gruppe Nord auf der FC Teutonia 05 Ottensen. Der Aufsteiger gewann durch einen späten Treffer des erst kurz zuvor eingewechselten Yves Vital Mfumu (88.) bei der U 23 von Holstein Kiel 1:0 (0:0). Mit nun zehn Punkten steht das Team von Teutonia-Trainer Achim Hollerieth auf dem dritten Platz.

Gruppe Süd: TSV Havelse klettert auf Platz eins

In der Gruppe Süd der Regionalliga Nord ist der TSV Havelse durch ein 3:0 (1:0) gegen den SSV Jeddeloh an die Tabellenspitze geklettert. Beim dritten Sieg aus vier Partien (zehn Punkte) trugen sich Leon Damer (35./51.) und der eingewechselte Julius Langfeld (88.) für die Mannschaft von Trainer und Sportdirektor Jan Zimmermann in die Torschützenliste ein.

Wegen der um sieben Treffer besseren Tordifferenz verdrängte der TSV den bisherigen Spitzenreiter Hannover 96 II von Platz eins.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Hamburger SV II, Heider SV, FC St. Pauli II, SV Drochtersen/Assel, Lüneburger SK, Altona 93, Holstein Kiel II, Teutonia 05 Ottensen, TSV Havelse, SSV Jeddeloh
Datum: 27.09.2020 18:02 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-hamburger-u-21-mit-saisonbestmarke-48520.html
Vorheriger Artikel:
» Trotz zwei Platzverweisen: BFC Dynamo mit Remis
Nächster Artikel:
» Offenbach: 3.150 Fans gegen TSV Steinbach Haiger

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Derby zwischen FC St. Pauli II und HSV II endet Remis
- Wuppertaler SV bestätigt Corona Fall
- SpVgg Bayreuth mit Ivan Knezevic gegen Nürnberg II
- FC 08 Homburg: Einstand für Mart Ristl
- Altona 93: Mehrere Spieler in Quarantäne
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
In den Regionalligen wird wieder gespielt!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo 1. FC Nürnberg II
1. FC Nürnberg II (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte