Goslar nimmt die Spitze ins Visier

Zurück zur Übersicht
Goslar nimmt die Spitze ins Visier
Bild: nordfv.de
Gegen St. Pauli II ist der Sprung auf Rang eins möglich.

Dem Nord-Regionalligisten Goslarer SC bietet sich am Samstag (ab 14 Uhr) beim FC St. Pauli II die Möglichkeit, zumindest für eine Nacht die Tabellenspitze zu übernehmen. „Kompliment an meine Mannschaft für die bisherigen Leistungen in dieser Saison. Unser erstes Saisonziel ‚Klassenverbleib’ ist unter Dach und Fach. Nun wollen wir bis zum Saisonende noch mehr erreichen und ganz vorne mitmischen“, betont GSC-Trainer Mario Block, dessen Mannschaft seit sieben Spieltagen ohne Punktverlust und gleichauf mit Tabellenführer VfL Wolfsburg II ist, im Gespräch mit 4-liga.com. Mit Marius Kleinsorge fällt bei den Niedersachsen ausgerechnet der formstärkste Offensivspieler wegen einer Gelbsperre aus. In den ersten drei Begegnungen im neuen Jahr markierte der 18-Jährige seine Saisontore sechs bis neun.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Goslar, Block, Kleinsorge, Nord
Datum: 28.02.2014 08:23 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-goslar-nimmt-die-spitze-ins-visier-10944.html
Vorheriger Artikel:
» Restrundenauftakt in der Regionalliga Bayern
Nächster Artikel:
» Fortuna Köln machen Rückschläge wenig aus

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- FC Wegberg-Beeck: Neuer Termin für Derby steht
- VfB Eichstätt hofft auf Verbleib von Trainer Mattes
- Eintracht Stadtallendorf: Heimrecht getauscht
- Chemnitzer FC: Besuch vom Oberbürgermeister
- Eintracht Norderstedt: HFV denkt an Abbruch der Saison
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Rot-Weiß Oberhausen
Rot-Weiß Oberhausen (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte