Germania Halberstadt feiert wichtigen Sieg bei Energie Cottbus II

Zurück zur Übersicht
In einem Nachholspiel vom 21. Spieltag konnte sich Germania Halberstadt mit 1:0 (0:0) bei der zweiten Mannschaft von Energie Cottbus durchsetzen. Halberstadt springt somit von Platz neun auf acht und hat den Klassenerhalt so gut wie sicher.

Cottbus zu Beginn das bessere Team

Leider waren nur 81 Zuschauer vor Ort, um sich diese muntere Partie anzuschauen. Grund dafür war sicherlich die außergewöhnliche Anstoßzeit von 13.30 Uhr. Beide Mannschaften waren sehr offensiv eingestellt und so kam es zu vielen gefährlichen Szenen vor den Toren, wobei die Lausitzer in Hälfte eins mehr vom diesen zu bieten hatten.
Binnen drei Minuten musste Pascal Nagel, Torhüter von Halberstadt, zwei Mal gegen Ziane retten (21./23.)
Die beste Chance in der ersten Hälfte hatte Energie-Angreifer Stiepermann, der jedoch am her
vorragend reagierenden Germania-Keeper Pascal Nagel scheiterte (38.).

Bei der besten Gäste-Möglichkeit schoss Georgi aus zwölf Metern drüber (44.).
In Hälfte zwei kamen die Gäste besser ins Spiel und gleich zu einer Großchance: Moerck traf in der 51. Spielminute nach einem tollen Spielzug über Neef und Scheidler nur den Außenpfosten. Doch nur sechs Minuten später machte es Seitz besser. Nach einer Ablage von Krontiris schoss er den Ball aus rund zwölf Metern unter die Latte (57.). Die Gastgeber reagierten wütend, konnten Nagel aber nicht überwinden (62./63./67.). Am Ende blieb es beim 1:0, da Halberstadts Bolivard nach einem Lupfer nur auf das Tornetz traf (82.).

Halberstadt bleibt nach dem 1:0-Sieg auch das fünfte Spiel in Serie ungeschlagen und hat nun 34 Zähler. Cottbus steht mit 19 Zählern weiterhin auf dem ersten Abstiegsplatz.

Stimmen der Trainer

Vasile Miriuta (Energie Cottbus II): "Es wird immer schwerer für uns, obwohl ich der Mannschaft auch heute keinen Vorwurf machen kann. Wir hatten in der ersten Halbzeit durchaus die Möglichkeit, in Führung zu gehen. Dass es aber gegen Halberstadt nicht einfach werden würde, war uns ebenfalls klar. Am Ende haben wir leider zu viele Chancen zugelassen, sodass wir mit leeren Händen dastehen." 



Willi Kronhardt (Germania Halberstadt): "Wir haben uns heute für eine sehr gute Leistung belohnt. Wir haben sehr gut gegen den Ball gearbeitet. Die jungen Spieler zu integrieren, hat vorzüglich funktioniert. Wir hatten die Geduld, auf unsere Chance zu warten, sind konzentriert geblieben und hätten am Ende mehr als einmal den Sack zumachen müssen. Unter dem Strich fahren wir sicher als verdienter Sieger nach Hause."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Quelle: mdr.de
Autor: Christoph Lesk
Schlagworte: Halberstadt, Cottbus II
Datum: 02.05.2013 18:43 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-germania-halberstadt-feiert-wichtigen-sieg-bei-energie-cottbus-ii-5324.html
Vorheriger Artikel:
» Siegen verpflichtet Viktorias Eichmeier
Nächster Artikel:
» Nachholspiele in der Regionalliga Bayern - 1860 München II festigt Ausgangsposition

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Gewinnen mit Strategie: Ein Leitfaden für erfolgreiche Sportwetten
- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo TSV Steinbach
TSV Steinbach (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte