FSV Frankfurt: Brendel baut auf vielseitigen Lekaj

Zurück zur Übersicht
FSV Frankfurt: Brendel baut auf vielseitigen Lekaj
Bild: FSV Frankfurt
26-jähriger Deutsch-Kosovare stand bis Oktober beim FC Gießen unter Vertrag.

Südwest-Regionalligist FSV Frankfurt hat sich die Dienste von Alban Lekaj gesichert. Der 26-jährige Deutsch-Kosovare wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Hessen und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende, inklusive der Option für eine weitere Spielzeit.

Lekaj stand stand bis Oktober 2019 beim Ligakonkurrenten FC Gießen u
nter Vertrag und war seitdem vereinslos. Er ist als Linksverteidiger aber auch als offensiver Mittefeldspieler einsetzbar. Bisher bestritt er 36 Regionalliga- und 88 Oberligaspiele. Seit Ende des letzten Jahres trainierte Alban Lekaj beim FSV Frankfurt als Probespieler mit und konnte die Verantwortlichen von seinen Qualitäten überzeugen.

Thomas Brendel, Sportlicher Leiter und Cheftrainer des FSV Frankfurt, sagt zu der Neuverpflichtung: "Wir hatten Alban schon seit knapp drei Jahren auf dem Schirm und ihn immer wieder mal beobachtet. In der Zeit als Probespieler konnte er uns endgültig überzeugen. Er ist auf der linken Seite variabel einsetzbar und kann auch eine Alternative im zentralen Mittelfeld werden. Das verschafft uns mehr Flexibilität."

Alban Lekaj selbst erklärt: "Ich bin sehr glücklich über den Wechsel und dankbar, dass mir die Verantwortlichen eine Chance beim FSV Frankfurt geben. Ich werde versuchen, dies mit Top-Leistungen zurückzuzahlen."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, FSV Frankfurt, Thomas Brendel, Alban Lekaj, FC Gießen, Probespieler
Datum: 14.01.2020 08:57 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fsv-frankfurt--brendel-baut-auf-vielseitigen-lekaj-45302.html
Vorheriger Artikel:
» Norderstedt: Jannik Mohr steigt wieder ein
Nächster Artikel:
» Hertha BSC II: Immer wieder freitags

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Kickers Offenbach holt Malte Karbstein aus Bremen
- RL Bayern: Mehrheit für Saisonfortsetzung
- RWO: Mittelfeld-Talent Furkan Cakmak rückt auf
- Türkgücü München: Neuzugänge für Nachwuchsabteilung
- Regionalliga Nord: Vier Vereine müssen nachbessern
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SSV Ulm
SSV Ulm (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte