FC Viktoria Berlin holt Schlussmann Philip Sprint

Zurück zur Übersicht
FC Viktoria Berlin holt Schlussmann Philip Sprint
Bild: FC Viktoria Berlin
Wunschlösung im Tor gefunden - Pardis Fardzhad-Azad hat Vertrag verlängert.

Nordost-Regionalligist FC Viktoria 1889 Berlin hat Torwart Philip Sprint verpflichtet, der zuletzt in der NOFV Oberliga-Nord bei Hertha 03 Zehlendorf die Nummer eins war. Der 26-jährige Schlussmann mit dem Gardemaß von 1,96 Meter war die Wunschlösung der Viktoria auf der Torhüterposition. Bei den Berlinern hat Sprint einen Zwei-Jahres-Vertrag (bis zum 30. Juni 2022) unterschrieben.

Nach 39 Einsätzen für Hertha BSC in der Junioren-Bundesliga rückte Sprint in den Profi-Kader auf, absolvierte auch zwei
Spiele in der 2. Bundesliga sowie 53 Partien für die U 23 in der Regionalliga Nordost. Dann wechselte er zum West-Regionalligisten Alemannia Aachen und im Sommer 2017 zurück nach Berlin. "Wir sind sehr froh, dass sich Philip nach einer starken Saison in Zehlendorf für den FC Viktoria entschieden hat", sagt Sportdirektor Rocco Teichmann. "Bei Hertha BSC wurde er sehr gut ausgebildet und konnte auf hohem Niveau Erfahrung sammeln."

Neben der Torhüter-Verpflichtung von Philip Sprint hat die Viktoria den Vertrag von Offensiv-Allrounder Pardis Fardzhad-Azad um eine weitere Spielzeit verlängert. Fardzhad-Azad wurde im Nachwuchs von Hertha 03 Zehlendorf ausgebildet. Nach den Stationen beim FC Carl Zeiss Jena, VFC Plauen und Berliner AK wechselte der Angreifer in seine Heimat nach Aserbaidschan, spielte dort für die Erstliga-Topklubs Sumqayit PFK, Inter Baku und Zira FK, ehe er im Sommer 2019 zum FC Viktoria 1889 wechselte.

In der mittlerweile wegen der Corona-Pandemie abgebrochenen Saison kam der 32-Jährige auf 14 Partien, dabei gelangen dem Ex-Nationalspieler (sechs Einsätze unter Nationaltrainer Berti Vogts) drei Treffer. 143 Mal war Fardzhad-Azad zuvor seit 2012 in der ersten Liga seines Heimatlandes aufgelaufen, erzielte dabei 23 Tore. "Wir setzen große Hoffnungen in Pardis, der über eine brutale Qualität verfügt", erklärt Viktoria-Cheftrainer Benedetto Muzzicato. "Ich erwarte von ihm, dass er sein Potenzial konstant auf den Platz bringt, immer fokussiert ist, voran geht und Vorbild ist."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost Philip Sprint, Pardis Fardzhad-Azad
Datum: 25.06.2020 10:07 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fc-viktoria-berlin-holt-schlussmann-philip-sprint-47231.html
Vorheriger Artikel:
» SF Lotte: Duhme und Wema kommen - Lisnic bleibt
Nächster Artikel:
» Viktoria Aschaffenburg holt Raffael Cvijetkovic

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Regionalliga Nordost: Saisonstart bereits vom 14. bis 16. August
- FK Pirmasens: Torhüter Grenz kommt vom FCK
- Torgarant Björn Schnitzer verlässt Viktoria Aschaffenburg
- VfL Wolfsburg II: Drei Top-Talente rücken auf
- SG Sonnenhof Großaspach: Joel Gerezgiher bleibt
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Kickers Offenbach
Kickers Offenbach (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte