FC Union Berlin für einen Tag Tabellenzweiter

Zurück zur Übersicht
Nach dem 3 : 0 Heimsieg gegen Meuselwitz konnte sich die zweite Mannschaft des 1. FC Union Berlin auf dem zweiten Platz ansiedeln. Aber bereits mit dem 0 : 1 Auswärtserfolg des Berliner AK bei Optik Rathenow schob sich die Berliner AK an FC Union vorbei auf den zweiten Platz und hat nur noch einen Punkt Rückstand auf Tabellenführer Neustrelitz.

Glaubt man den Quoten der Buchmacher, dürfte der Tabellenführer aber keine Probleme damit haben, diesen Vorsprung in dem Heimspiel gegen Zwickau auf vier Zähler auszubauen. Für die Neustrelitzer hat diese Partie eine ganz besondere Bedeutung. Immerhin musste Schlussmann Bittner seit 366 Minuten nicht mehr hinter sich greifen. Die Null steht im Stadion der Neustrelitzer.

Für den FC Union Berlin wäre in Spiel um den Aufstieg in die dritte Liga der zweite Riesenerfolg, nach dem die erste Mannschaft aktiv im Aufstiegskampf der zweiten Liga in das Fußballoberhaus mitmischt. Nachdem in der zweiten Liga übrigens Fürth und Kaiserslautern punkten konnten, hat sich der Abstand auf die beiden ersten Tabellenplätze auf einen Zähler, respektive zwei Zähler für die Lauterer, verringert. Dies wir
d sich allerdings beim Spitzenduell zwischen Köln und Berlin schnell wieder ändern. Die zweite Mannschaft von Union jedenfalls hat alle Ambitionen, den Aufstieg ins Visier zu nehmen.

Auch im Westen tut sich einiges

In der Regionalliga West sind zwei Mannschaften dabei, sich endgültig vom überregionalen Fußball zu verabschieden. Sowohl Wattenscheid als auch das Krefelder Team Bayer Uerdingen 05 haben alles andere als Toppositionen im Westen. Während Wattenscheid bereits mit vier Punkten Abstand auf den Tabellenvierzehnten Uerdingen auf einem Abstiegsplatz steht, trennen die Krefelder wiederum nur zwei Zähler von Bochum II auf Rang 15. Angeführt wird die Westdivision von dem im Rest der Republik eher unbekannten Verein Sportfreunde Lotte aus dem gleichnamigen Ort.

Dicht gefolgt mit nur drei Punkten Rückstand gingen die beiden Kölner Vereine, Fortuna und Viktoria Köln, in die Begegnungen des 15. Spieltages. Die Tabellenführung in der Regionalliga West ist eng umkämpft, schließlich bekommt nur der Tabellenerste die Chance, um den Aufstieg in die dritte Liga mitzuspielen. Geht die Saison für die Mannschaft aus Lotte so weiter, wie sie begonnen hat, wäre dies rekordverdächtig. Seit 18 Ligaspielen ist das Team ungeschlagen und konnte auch am 15. Spieltag die Serie halten. Leider liegen bei den Buchmachern noch keine Quoten für das Spiel der Sportfreunde gegen den Tabellenelften, Rot-Weiß Essen vor, jedoch dürften die Lottener in gewohnt souveräner Manier antreten.

Wer sich für Sportwetten auf Mannschaften aus der Regionalliga West interessiert, sollte einmal beim Anbieter Tipico vorbeischauen. Dieser bietet auch Partien aus dem deutschen Amateurfußball an, und das zu sehr guten Bedingungen. Auf dieser Webseite kann man mehr zum Wettanbieter Tipico lesen, nicht nur über Quoten, sondern auch über die Bonuszahlungen und den allgemeinen Servicestand des Buchmachers.

Es muss nicht immer nur die Fußballbundesliga sein, um mit Sportwetten interessante Quoten zu erzielen. Gerade die Regionalligen bieten ein enormes Spannungspotenzial, finden sich hier doch immer wieder ehemals große Namen, im Westen beispielsweise auch Alemannia Achen, die schon bessere Zeiten gesehen haben und einem Wiederaufstieg sicher aufgeschlossen gegenüberstehen würden.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: Niels-F. Popien
Schlagworte: Regionalliga Nordost 1. FC Union Berlin
Datum: 04.11.2013 20:16 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fc-union-berlin-fuer-einen-tag-tabellenzweiter-8671.html
Vorheriger Artikel:
» Mainz II: Christian Mathenia zu den Profis
Nächster Artikel:
» Kickers nach Zwangsabstieg nur Mittelmaß

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Fußballschuhe, Gewichte und Co. : Die richtige Trainingsausrüstung für die Regionalliga
- FV Illertissen: Tim Buchmann trainiert wieder
- VfB Oldenburg: Erneut live im Free-TV
- Egidius-Braun-Stiftung engagiert sich beim Bonner SC
- Steinbach Haiger: Schnelle Rückkehr für Lahn
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Werder Bremen II
Werder Bremen II (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte