FC Pipinsried erhält Besuch aus China

Zurück zur Übersicht
FC Pipinsried erhält Besuch aus China
Bild: FC Pipinsried
Schulklasse war im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms zu Gast.

Beim Training des Bayern-Regionalligisten FC Pipinsried war jetzt eine Schulklasse aus China zu Gast. Die Schüler halten sich derzeit im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms mit der „Knabenrealschule Schrobenhausen“ in der Region auf. Durch eine Initi
ative werden die Austauschschüler jährlich zu einem „Point-of-View“ des deutschen Fußballs herangeführt.

Nachdem in der letzten Saison ein Besuch beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München in der Allianz Arena auf dem Programm stand, gab es nun als Kontrast dazu die Besichtigung des Stadions in Pipinsried inklusive einiger Gespräche und Fotos mit dem Regionalligateam um Spielertrainer Fabian Hürzeler. Die Schüler durften außerdem mit den FCP-Spielern kicken.

Vereinspräsident Roland Küspert führte die Delegation durch das Stadion und erzählte aus der Chronik des FC Pipinsried, vor allem vom „Spiel des Lebens“ vor der Rekordkulisse von 7.000 Zuschauern gegen den jetzigen Drittligisten TSV 1860 München am 5. Mai (0:3).


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, Pipinsried, China, Besuch
Datum: 12.07.2018 09:05 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fc-pipinsried-erhaelt-besuch-aus-china-38621.html
Vorheriger Artikel:
» Auftakt nach Maß für Bayern II und Holger Seitz
Nächster Artikel:
» 1. FC Köln II: Filip Kusic wechselt zu Erzgebirge Aue

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Viktoria Köln: Wunderlich bis zum 4. Januar 2019 gesperrt
- VfB Eichstätt: Entwarnung bei Julian Kügel
- VfL Wolfsburg II: Gelungenes Debüt für Luca Horn
- SSV Ulm: Lennart Stoll wieder eine Option
- SC Wiedenbrück: Duschke und Loheider im Pokal dabei
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Lokomotive Leipzig
Lokomotive Leipzig (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte