FC Kray: Erik Yahkem und Markus Wolf kommen

Zurück zur Übersicht
FC Kray: Erik Yahkem und Markus Wolf kommen
Bild: wflv.de
Regionalliga-Aufsteiger FC Kray ist erst durch den Verzicht von Meister SV Hönnepel-Niedermörmter in die Regionalliga West aufgestiegen. Mit Erik Yahkem konnte nun ein hoffnungsvoller Neuzugang vom Wuppertaler SV für den Essener Stadtteilklub verpflichtet werden.

Interessante Vita des Erik Yahkem

Trotz seiner Jugend von gerade einmal 22 Jahren hat er schon eine abwechslungsreiche Karriere hinter sich bringen können. 2010 begann der Wechsel aus der U19-Auswahl des KFC Uerdingen zum SC Hasseln. Danach ging es über die Stationen VfB Speldorf und VfB Hüls weiter zum Wuppertaler SV. Dort hat er bereits seine Jugendausbildung genießen können. In 32 Spielen hat er immerhin drei Treffer fü
r den Verein vom Stadion am Zoo erzielen können. Er ist kein echter Goalgetter. Vielmehr besticht er durch seine enormen Flankenläufe, weshalb Kray-Coach Michael Lorenz ihn auch wahrscheinlich zu seinem Wunschspieler für diese Position auserkoren hat. Da der FCK mit einem gezielten Flankenspiel über die Außenpositionen zu operieren weiß, hat sich nach einem erfolgreichen Probetraining für ihn diese Variante angeboten.

Klassenerhalt als oberste Maxime

Nun ist für alle Beteiligten absolut klar, dass der Klassenerhalt die oberste Maxime sein wird. Vor zwei Spielzeiten ist man direkt im Aufstiegsjahr wieder in die Oberliga Niederrhein abgestiegen. Diesmal möchte man deutlich mehr Konstanz zeigen. Dies ist auch der Grund dafür, warum man sich so fleißig auf dem Transfermarkt präsentieren konnte. Neben Erik Yahkem wechselt auch noch ein weiterer Spieler mit Wuppertaler-Vergangenheit zum FC Kray. Es handelt sich hierbei um Markus Wolf, der in den ersten beiden Mannschaften des WSV spielen konnte und nun vom Oberligisten TuRu Düsseldorf nach Essen gewechselt ist. Aktuell laboriert der 22-jährige Linksverteidiger allerdings an einer Knieverletzung. Diese hat er sich beim Vorbereitungsspiel in Vogelheim zugezogen. Die nächsten Wochen wird Wolf also definitiv ausfallen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Quelle: wz-sportplatz.de
Autor: Henning Klefisch
Schlagworte: FC Kray, Erik Yahkem, Markus Wolf, Michael Lorenz
Datum: 31.07.2014 14:30 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fc-kray--erik-yahkem-und-markus-wolf-kommen-14355.html
Vorheriger Artikel:
» FC Hennef 05 bereitet sich auf die Regionalliga-Premiere vor
Nächster Artikel:
» Klefisch-Exklusiv: Regionalliga-West-Vereine, wo wart ihr vor einem Jahrzehnt?

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Glück oder Pech? Beliebte Rituale unter Fußballern
- Rot-Weiß Oberhausen: Hartmut Gieske hört auf
- SV Werder Bremen II testet beim SC Preußen Münster
- Großaspach: Steven Lewerenz zum Dorfklub
- SpVgg Bayreuth: Daniel Steininger der nächste Neue
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Borussia Dortmund II
Borussia Dortmund II (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte