FC 08 Homburg startet ohne Ex-Trainer Luginger

Zurück zur Übersicht
FC 08 Homburg startet ohne Ex-Trainer Luginger
Bild: FC 08 Homburg
Neuzugänge Philipp Schuck und Jannis Reuss bei der ersten Trainingseinheit dabei.

Südwest-Regionalligisten FC 08 Homburg startet am heutigen Donnerstag am Waldstadion ohne seinen bisherigen Cheftrainer Jürgen Luginger (als Sportdirektor zum Drittliga-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken) in die Vorbereitung auf die neue Saison. Mit dabei sind auch die bisherigen Neuzugänge Philipp Schuck (zuvor FK Pirmasens) und Jannis Reuss (SV Sandhausen II), die zum ersten Mal in FCH-Trainingskleidung auflaufen werden.

In der ersten Woche wird sich das Trainerteam vorwiegend auf die Athletik der Mannschaft fokussieren, es
geht erst mal nicht auf den Platz. Das heißt, es stehen intensive Einheiten im Trainingsraum und schweißtreibende Waldläufe an. Erst danach wird man verstärkt auf dem Platz trainieren. Die Einheiten finden nach strengen Richtlinien gemäß des FCH-Hygienekonzeptes und somit auch weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Geschäftsführer Rafael Kowollik erklärt: "Der Schutz und die Gesundheit aller Beteiligten gehen vor. Daher sind Zuschauer und Fans in den nächsten Wochen nicht auf dem Trainingsgelände rund um das Waldstadion zugelassen."

Am Sonntag, 14 Uhr, wird der FCH sein erstes Testspiel in Schwarzenbach gegen den Rheinlandligisten FC Bitburg austragen. Dieses Spiel findet nach Absprache mit den Behörden ebenfalls unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. "Wir bitten um Verständnis, dass wir das erste Spiel - auch im Hinblick auf die neue Saison - als Testlauf für die Umsetzung des umfangreichen Hygienekonzeptes nutzen möchten", sagt Kowollik. "Daher wird weder Zuschauern noch Pressevertretern zu diesem Spiel Zutritt gewährt. Es ist angedacht, im Rahmen der nächsten Testspiele diese Regelung stufenweise zu lockern, natürlich immer in Absprache mit den zuständigen Behörden."

Die neue Regionalliga-Saison soll laut Rahmenterminplan am ersten September-Wochenende starten. Der letzte Spieltag im Jahr 2020 ist für das Wochenende vom 18. bis 20. Dezember anvisiert (20. Spieltag). Ende Januar geht es dann auch schon wieder weiter mit Spieltag 21. Der 42. und damit letzte Spieltag soll am 12. Juni ausgetragen werden.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, FC 08 Homburg, Trainingsauftakt, Jürgen Luginger, Philipp Schuck, Jannis Reuss, Rafael Kowollik
Datum: 16.07.2020 10:37 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fc-08-homburg-startet-ohne-ex-trainer-luginger-47523.html
Vorheriger Artikel:
» FC Augsburg II: Vier Testspiele festgezurrt
Nächster Artikel:
» HSC Hannover plant weiter mit Ilyas Bircan

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- SV Lippstadt 08: De Sousa Oelsner überzeugt
- VfB Oldenburg verlost Pokaltickets für guten Zweck
- SV Babelsberg: Lange Pause für Sven Reimann
- Großaspach: Torhüter Oliver Schnitzler kommt
- VfB Homberg: Mohamed Redjeb und Nurettin Kayaoglu im Anmarsch
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Berliner AK
Berliner AK (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte