Eintracht Trier: Stefan Winkel ist noch ein Thema

Zurück zur Übersicht
Eintracht Trier: Stefan Winkel ist noch ein Thema
Bild: swfv.de
Offensivspieler kommt beim 0:0 in Elversberg als Gastspieler zum Einsatz.

Im ersten Testspiel der Wintervorbereitung präsentierte sich der Südwest-Regionalligist Eintracht Trier gleich in guter Frühform. Beim Drittligisten SV 07 Elversberg, der bereits am kommenden Wochenende in die Restrunde startet, kam die Mannschaft von Trainer Roland Seitz zu einem achtbaren 0:0. „Wi
r dürfen sehr zufrieden sein, denn über die gesamten 90 Minuten haben wir kaum eine gegnerische Chance zugelassen und konnten uns selbst immer wieder Bälle im Mittelfeld erkämpfen“, lobte Ex-Profi Seitz.

Als Gastspieler kam Offensivspieler Stefan Winkel, zuletzt noch für den Nord-Regionalligisten TSV Havelse am Ball, über 73 Minuten für die Eintracht zum Einsatz. Anschließend reiste Winkel wieder ab, eine Entscheidung über seine Verpflichtung ist allerdings noch nicht gefallen. „Wir bleiben in Verbindung, werden noch einmal miteinander sprechen und dann schauen, wie wir weiter verfahren“, so Triers Trainer Roland Seitz, der in Elversberg noch auf Abwehrspieler Michael Dingels (muskuläre Probleme im Oberschenkel) verzichten muss. Am Dienstag (ab 14.30 Uhr) soll Dingels im nächsten Test bei West-Regionalligist Alemannia Aachen aber schon wieder zur Verfügung stehen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte:
Datum: 20.01.2014 08:06 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-eintracht-trier--stefan-winkel-ist-noch-ein-thema-10156.html
Vorheriger Artikel:
» Bremen: Sonderlob für Luca Zander
Nächster Artikel:
» Wiedenbrück: Wechsel von Kullmann steht bevor

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Gewinnen mit Strategie: Ein Leitfaden für erfolgreiche Sportwetten
- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Hamburger SV II
Hamburger SV II (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte