Dreieich reicht Klein-Dreierpack nicht

Zurück zur Übersicht
Dreieich reicht Klein-Dreierpack nicht
Bild: swfv.de
Aufsteiger unterliegt 3:4 bei der SV Elversberg.

Die SV 07 Elversberg hat in der Regionalliga Südwest den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Nach dem 2:0-Auswärtserfolg bei der U 23 der TSG Hoffenheim behielten die Saarländer am 9. Spieltag gegen Aufsteiger SC Hessen Dreieich nach einer spektakulären Partie 4:3 (2:2) die Oberhand.

Dabei hatte die Begegnung für Elversberg alles andere als gut begonnen. Danny Klein (11./21.) brachte die Gäste zunächst 2:0 in Führung. Noch vor der Pause egalisierte die SVE aber das Ergebnis durch ein Eigentor von Ex-Profi Kevin Pezzoni (33.) und einen Tref
fer von Oliver Stang (44., Foulelfmeter).

In der zweiten Hälfte war es dann erneut Danny Klein (55.), der zum 3:2 für Hessen Dreieich traf. Doch trotz seiner drei Tore musste das Schlusslicht am Ende noch eine Niederlage hinnehmen. Jean Romaric Kevin Koffi (74.) und Luca Dürholtz (90.+4) drehten die Begegnung zugunsten der SV 07 Elversberg. Bei Dreieich gab mit Ex-Bundesligaprofi Constant Djakpa ein prominenter Zugang, der sich dem Liganeuling erst unter der Woche angeschlossen hatte, sein Debüt. Djakpa stand prompt in der Startelf.

Aufsteiger FK Pirmasens setzte sich 1:0 (0:0) gegen Eintracht Stadtallendorf durch. Patrick Freyer (74.) war für den Siegtreffer der Gastgeber verantwortlich. Nach drei Niederlagen in Folge konnte Pirmasens damit erstmals wieder punkten. Stadtallendorf wartet jetzt seit drei Begegnungen auf einen Sieg.

„Nullnummern“ in Balingen und Worms

Beim 0:0 zwischen der TSG Balingen und dem TSV Steinbach Haiger sahen die 1200 Zuschauer keine Tore, aber einen Platzverweis. Steinbachs Rechtsverteidiger Florian Heister handelte sich wegen einer Notbremse die Rote Karte ein (72.). Aufsteiger Balingen ist nun seit drei Spielen unbesiegt (ein Sieg, zwei Remis), Steinbach hat seit drei Partien nicht mehr gewonnen (zwei Niederlagen, ein Unentschieden), verpasste jedoch den möglichen Sprung auf den zweiten Tabellenplatz.

Auch in der Begegnung zwischen dem VfR Wormatia Worms und der U 23 des SC Freiburg fielen keine Tore. Das 0:0 war für Worms das erste Remis in dieser Saison. Zuvor hatte die Wormatia viermal gewonnen und viermal verloren. Freiburg verpasste den fünften Sieg in Serie.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, SV Elversberg, SC Hessen Dreieich, TSG Balingen, TSV Steinbach Haiger, FK Pirmasens, Eintracht Stadtallendorf, VfR Wormatia Worms, SC Freiburg II
Datum: 15.09.2018 17:12 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-dreieich-reicht-klein-dreierpack-nicht-39411.html
Vorheriger Artikel:
» Viktoria Köln verdrängt RWE von der Spitze
Nächster Artikel:
» Pipinsried: Ex-Bundesligaprofi Bender unterstützt Hürzeler

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Lupo Martini Wolfsburg verpflichtet Trainer aus der 7. Liga
- RL Südwest: Punktabzug für Waldhof Mannheim bleibt
- Wattenscheid 09: Nachholspiel gegen BVB II terminiert
- Bayern II von drei Spielverlegungen betroffen
- Nordhausen: Joy Lance Mickels droht längere Sperre
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SC Weiche Flensburg 08
SC Weiche Flensburg 08 (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige
www.kreditexperte.de

by jenbu.de Projekte