DFB-Pokal demnächst ohne Offenbach

Zurück zur Übersicht
DFB-Pokal demnächst ohne Offenbach
Bild: Kickers Offenbach
Nach Aus der Kickers im hessischen Verbandspokal - Kassel nun gegen Wehen Wiesbaden.

Die nächste DFB-Pokal-Hauptrunde geht ohne den Südwest-Regionalligisten Kickers Offenbach über die Bühne. Die Mannschaft von Trainer Rico Schmitt, die kürzlich erst im Achtelfinale des „großen“ Pokalwettbewerbs am Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (0:2) gescheitert war, hat nach ihrem Aus i
m Viertelfinale des Hessenpokals gegen den Ligakonkurrenten KSV Hessen Kassel keine Chance mehr auf eine erneute Qualifikation für den DFB-Pokal.

„Das ist sehr bitter, denn wir hatten gute Momente im Pokal“, sagte Schmitt, der auf die verletzten Torjäger Christian Cappek (Rippenprellung) und Abwehrspieler Klaus Gjasula (Knöchelprellung) verzichten musste. Der OFC-Trainer richtete den Blick aber gleich nach vorne: „Wir haben nun alle Möglichkeiten, uns auf die Liga und die Meisterschaft zu konzentrieren.“ Dort geht es für den OFC bereits am Samstag (ab 14 Uhr) mit der Partie beim stark abstiegsbedrohten KSV Baunatal weiter.

Der KSV Hessen Kassel, für den Stefan Müller den Siegtreffer vor 2.300 Zuschauern am Bieberer Berg erzielte, trifft nun im Halbfinale auf den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Die Partie wird am Mittwoch, 29. April, ab 19 Uhr im Auestadion ausgetragen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, Offenbach, Hessen Kassel, Verbandspokal
Datum: 26.03.2015 08:21 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-dfb-pokal-demnaechst-ohne-offenbach-19514.html
Vorheriger Artikel:
» Havelse: Zwei Stammspieler verlängern
Nächster Artikel:
» Aachen: Gipfeltreffen gegen Gladbach unter Flutlicht

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RL West: Pause mindestens bis 30. April verlängert
- FC Viktoria Berlin verpflichtet Christopher Theisen
- Stürmer Luka Sola verlässt Wuppertaler SV
- 1. FC Schweinfurt 05 baut auf Talent Emir Bas
- HSC Hannover: Winkel übernimmt U 23-Mannschaft
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb in den Regionalligen wird mindestens bis Mitte / Ende April 2020 pausiert.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Rot-Weiß Koblenz
Rot-Weiß Koblenz (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte