Cottbus: Ohne Fans in Babelsberg

Zurück zur Übersicht
Cottbus: Ohne Fans in Babelsberg
Bild: Energie Cottbus
Energie-Anhänger dürfen die Partie nach einem NOFV-Urteil nicht im Stadion verfolgen.

In der Regionalliga Nordost-Partie zwischen dem SV Babelsberg 03 und dem FC Energie Cottbus am heutigen Sonntag, 13.30 Uhr, treffen die beiden Finalisten im Landespokal von Brandenburg aufeinander. Am Pfingstmontag, 21. Mai, spielen die beiden Traditionsvereine im Rahmen des „Finaltags der Amateure“
erneut im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion um den Einzug in den DFB-Pokal.

Anders als beim Pokalfinale dürfen am heutigen Sonntag keine Gästefans im Stadion sein. Weder im Gäste- noch im Heimbereich ist es Cottbus-Anhängern gestattet, sich die Partie anzuschauen. Das entschied der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) in einem Urteil, das nach den Vorkommnissen bei der Begegnung zwischen Babelsberg und Cottbus im April 2017 (2:1) bereits im Juli 2017 gefällt wurde.

Für die rechtsextremen und antisemitischen Sprechchöre im Cottbus-Block belegte der Verband den FC Energie außerdem auch mit einer Geldstrafe in Höhe von 7.000 Euro. Für Energie-Fans bleibt jedoch die Möglichkeit, die Begegnung im Free-TV zu verfolgen. Das RBB-Fernsehen überträgt die Partie live. Beide Vereine appellierten in einer gemeinsamen Pressemitteilung für eine „ruhige und faire Begegnung“.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, Cottbus, Babelsberg, Fans, NOFV
Datum: 08.04.2018 10:02 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-cottbus--ohne-fans-in-babelsberg-37296.html
Vorheriger Artikel:
» Braunschweig II: Eric Veiga fehlt in Hildesheim
Nächster Artikel:
» Oberhausen: Keine Shuttlebusse für Wiedenbrück-Spiel

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Glück oder Pech? Beliebte Rituale unter Fußballern
- Rot-Weiß Oberhausen: Hartmut Gieske hört auf
- SV Werder Bremen II testet beim SC Preußen Münster
- Großaspach: Steven Lewerenz zum Dorfklub
- SpVgg Bayreuth: Daniel Steininger der nächste Neue
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfB Homberg
VfB Homberg (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte