Chemie Leipzig beendet Negativserie

Zurück zur Übersicht
1:0 gegen Bautzen bedeutet ersten Erfolg seit neun Partien.

Aufsteiger BSG Chemie Leipzig hat in der Regionalliga Nordost seinen ersten Sieg seit neun Partien eingefahren. Am 21. Spieltag setzte sich die Mannschaft von Chemie-Trainer Dietmar Demuth gegen den FSV Budissa Bautzen 1:0 (0:0) durch. Pierre Merkel (47.) erzielte vor 2065 Zuschauern das Tor des Tages. Einen möglichen zweiten Treffer vergab der Win
terzugang vom West-Regionalligisten SC Wiedenbrück, als er mit einem Foulelfmeter an FSV-Torhüter Maik Ebersbach (55.) scheiterte.

Durch den vierten Saisonsieg verließen die Leipziger den vorletzten Tabellenplatz, zogen an der TSG Neustrelitz vorbei. Allerdings haben die Mecklenburger bei drei Punkten Rückstand auch drei Spiele weniger absolviert. Die BSG Chemie Leipzig ist neben dem souveränen und noch ungeschlagenen Spitzenreiter FC Energie Cottbus das einzige Team, das sämtliche 21 Ligaspiele bestritten hat.

Ohne Tore blieb das Stadtderby zwischen dem FC Viktoria Berlin und dem Berliner AK. Die Viktoria ist damit seit vier Begegnungen ungeschlagen und blieb in drei der vergangenen vier Spiele auch ohne Gegentreffer. Auch der BAK hat seit vier Spieltagen nicht mehr verloren.

Die ebenfalls für Sonntag angesetzten Partien zwischen dem FC Oberlausitz Neugersdorf und dem VfB Germania Halberstadt sowie zwischen dem FSV Wacker Nordhausen und der U 23 von Hertha BSC mussten witterungsbedingt abgesagt werden.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, Chemie Leipzig, FSV Budissa Bautzen, Pierre Merkel, FC Viktoria Berlin, Berliner AK
Datum: 11.02.2018 16:31 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-chemie-leipzig-beendet-negativserie-36316.html
Vorheriger Artikel:
» RL Südwest: Kickers Offenbach erobern Platz zwei zurück
Nächster Artikel:
» TuS Koblenz und Ex-Bundesligatrainer Sander gehen getrennte Wege

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- 1860 München: Timo Gebhart fehlt in der Aufstiegsrunde
- Kickers Offenbach: Max Lesser wird Co-Trainer
- Eintracht Norderstedt testet gegen 1. FC Magdeburg
- Chemie Leipzig: Zusätzliche Tribüne für Pokalfinale
- Rödinghausen verlängert mit Omar Haktab Traore
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfB Lübeck
VfB Lübeck (Regionalliga Nord)
Anzeige
Newsletter
Name:
E-Mail:
anmelden abmelden
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte