Bonner SC muss Regionalliga-Etat senken

Zurück zur Übersicht
Bonner SC muss Regionalliga-Etat senken
Bild: Bonner SC
Unter dem Motto #bonnerweg will Ex-Zweitligist Umbruch vollziehen und auf Jugend setzen.

West-Regionalligist Bonner SC treibt seine Planungen für die neue Saison 2020/2021 voran. "Wir gehen nach aktuellem Stand von einem Saisonstart im September aus und bereiten uns dafür finanziell wie sportlich vor", sagt BSC-Vorstandsvorsitzender Professor Dirk Mazurkiewicz - und kündigt gleichzeitig zahlreiche Veränderungen an.

So will der ehemalige Zweitligist unter dem Motto "#bonnerweg" einen personellen Umbruch vollziehen und verstärkt auf die Jugend setzen. "Wir sind uns in Vorstand, Aufsichtsrat und Sportlicher Leitung zu 100 Prozent einig, dass dieser Umbruch notwendig ist", so Mazurkiewicz weiter: "Die aktuelle Ungewissheit in Zeiten von Corona verlangt von
uns wirtschaftlich mehr Vorsicht.“ Der Trainingsauftakt wird bereits mit der neuformierten Mannschaft erfolgen. Der bestehende Kader ist über den Abbruch der aktuellen Saison informiert worden. Eine entsprechende Entscheidung soll bei einem WDFV-Verbandstag am 20. Juni erfolgen.

"Wir sind in der Corona-Spielzeit mit einem leichten blauen Auge davon gekommen - dank der unglaublichen Solidarität von Trainerteam und Mannschaft in der Regionalliga, aber auch in der Jugendabteilung, bei Fans und Mitgliedern, Gönnern und Sponsoren", betont Mazurkiewicz: "Die neue Spielzeit wird eine enorme Herausforderung. Wir planen aktuell mit Rückgängen von etwa 20 bis 30 Prozent im Sponsoring und wissen auch nicht, was uns mögliche Zuschauer-Einnahmen bringen werden. Deshalb werden wir auch das Budget für unsere Regionalliga-Mannschaft reduzieren müssen."

Von einigen "schmerzlichen Entscheidungen" spricht Aufsichtsratsvorsitzender Michael Pieck im Rückblick. "Wir danken Trainer- und Funktionsteam sowie allen Spielern für eine herausfordernde und hoffentlich einzigartige Saison. Ganz besonders gilt unser Dank denen, die wir nicht mehr im Trikot des BSC sehen werden und denen wir alles Gute für ihre weitere sportliche Zukunft wünschen."

Dirk Mazurkiewicz ergänzt: "In der Sache sind wir uns einig, dass Cheftrainer Thorsten Nehrbauer und der Sportliche Leiter Mario Neunaber den Kader planen und zusammenstellen werden - unter Berücksichtigung des Budgets."

Ex-Profi Neunaber stellt klar: "Mit dem #bonnerweg setzen wir in Zukunft konsequent auf unsere Jugendarbeit und wollen junge, talentierte Spieler aus Bonn und der Umgebung fördern und fordern. Wir haben beim Bonner SC viele gute Jugendspieler, die das Zeug haben, in der Regionalliga spielen können." Mit David Winke hatte sich in dieser Saison bereits ein Talent aus den eigenen Reihen zum Stammspieler entwickelt. Neu aus der U 19 stoßen jetzt Carlo Cavalar, Kelana Mahessa und Tackie Sai zum Regionalliga-Aufgebot der "Rheinlöwen".


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Dirk Mazurkiewicz, Bonner SC
Datum: 03.06.2020 09:52 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-bonner-sc-muss-regionalliga-etat-senken-46948.html
Vorheriger Artikel:
» FC Energie Cottbus: Niclas Erlbeck bleibt
Nächster Artikel:
» SV 07 Elversberg nimmt Training wieder auf

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Münster: Atilgan soll Offensive verstärken
- 1. FC Schweinfurt 05 vorerst ohne Rückkehrer Thomann
- FC Viktoria Berlin verpflichtet Enes Küc
- Astoria Walldorf: Lange Pause für Mirco Born
- FC Oberneuland wirbt um ehrenamtliche Mitarbeiter
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
In den Regionalligen Nord, West und Nordost rollt der Ball wieder!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo 1. FC Phönix
1. FC Phönix (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte