BFC Dynamo nicht zu stoppen

Zurück zur Übersicht
BFC Dynamo nicht zu stoppen
Bild: BFC Dynamo
Fünfter Sieg in Serie für die Stratos-Elf.

Titelaspirant BFC Dynamo kommt in der Regionalliga Nordost immer besser ins Rollen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Stratos fuhr mit dem 4:1 (2:1) gegen Aufsteiger FSV Luckenwalde am 10. Spieltag bereits den fünften Sieg in Folge ein und stellte den Anschluss an die Tabellenspitze her. Die von Ex-Nationalspieler Jörg Heinrich trainierten Gäste kassierten ihre dritte Niederlage hintere
inander und bleiben mit vier Punkten in der Abstiegszone.

Dabei war BFC Dynamo zunächst durch einen Treffer von Tim Stober (16.) sogar 0:1 in Rückstand geraten. Thiago Rockenbach da Silva (25.) und Orhan Yildirim (42.) wendeten jedoch noch vor der Pause das Blatt. In der zweiten Halbzeit machten Kevin Weidlich (69.) und Joshua Putze (73.) mit einem Doppelschlag alles klar. Die Gastgeber unterstrichen erneut ihre Offensivqualitäten. Mit 26 Treffern stellt der einstige DDR-Rekordmeister den torgefährlichsten Angriff der Nordost-Staffel.

Vor allem auf seine Defensive kann sich dagegen der SV Babelsberg 03 weiter verlassen. Beim 2:0 (1:0) gegen Neuling RB Leipzig II blieben die Potsdamer bereits zum siebten Mal in dieser Saison ohne Gegentreffer. Insgesamt musste die Mannschaft von Trainer Cem Efe erst sechs Tore hinnehmen.

Angreifer Andis Shala (29.) brachte die Potsdamer vor 2102 Zuschauer im Karl-Liebknecht-Stadion auf die Siegerstraße. Sein Sturmpartner Matthias Steinborn (65.) stellte den Endstand her. Die Gäste aus Leipzig warten inzwischen seit sieben Spieltagen auf ihren zweiten Saisonsieg, stecken im Tabellenkeller fest.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, BFC Dynamo, Stratos, Serie
Datum: 02.10.2015 22:26 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-bfc-dynamo-nicht-zu-stoppen-22968.html
Vorheriger Artikel:
» Unterhaching: Personalsorgen vor Spiel gegen Bayreuth
Nächster Artikel:
» Cloppenburg verliert erneut 1:2

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Regionalliga Bayern: Kommende Saison 2020/2021 fällt aus
- Mönchengladbach II: Louis Hiepen in die USA
- SV 07 Elversberg: Tekerci bleibt bis 2021
- VfB Lübeck: Lukas Pfeiffer wird neuer Co-Trainer
- VSG Altglienicke: Linus Meyer im Anmarsch
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SC Verl
SC Verl (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte