Berliner AK trifft auf Ex-Bundesligaprofi Mattuschka

Zurück zur Übersicht
Berliner AK trifft auf Ex-Bundesligaprofi Mattuschka
Bild: Berliner AK
In der Verbandspokalpartie bei der VSG Altglienicke im Dezember.

Nordost-Regionalligist Berliner AK bekommt es im Achtelfinale des Berliner Verbandspokals mit dem Oberligisten VSG Altglienicke zu tun. Das ergab die Auslosung. Die Partie beim Fünftligisten, der als Neuling die Tabelle anführt, findet voraussichtlich am Mittwoch, 7. Dezember, ab 19 Uhr statt.

Bei Altglienicke lässt der ehemalige Bundesligaprofi Torsten „Tusche“ Mattuschka seine Karriere ausklingen. Der 36-jährige Freistoßspezialist war früher mehrere Jahre für den FC Energie Cottbus und den 1. FC Union Berlin am Ball. Beim 1. FC Union ist Mattuschka immer noch Rekordspieler und Rekordtorschütze in der 2. Bundesliga. Für die „Eisernen“ erzielte der Mittelfeldspieler in 161 Zweitligapartien 42 Tore (47 Vorlagen).

Ein weiterer Ex-Profi bei der VSG ist Björn Brunnemann. Der 36-jährige Mittelfeldakteur war früher auch für Cottbus und Union Berlin aktiv. In der Saison 2011/2012 spielte Brunnemann für den Berliner AK.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, Berliner AK, VSG Altglienicke, Mattuschka, Brunnemann
Datum: 25.11.2016 09:23 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-berliner-ak-trifft-auf-ex-bundesligaprofi-mattuschka-29524.html
Vorheriger Artikel:
» Homburg: Partie gegen Trier abgesagt
Nächster Artikel:
» 1860 München II: Kokocinski übernimmt

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RL Südwest: SSV Ulm 1846 hält Kontakt zur Spitze
- SSV Jeddeloh: Oliver Reck bleibt Trainer
- KSV Hessen Kassel: Najjar verlängert bis 2023
- SV Schalding-Heining: Simon Griesbeck im Anmarsch
- FC Energie Cottbus nimmt Training wieder auf
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo TSV Havelse
TSV Havelse (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte