Alemannia Aachen: Gelingt auch am Tivoli die Wende?

Zurück zur Übersicht
Alemannia Aachen: Gelingt auch am Tivoli die Wende?
Bild: Alemannia Aachen
Team von Kristoffer Andersen und Dietmar Bozek wartet seit Mitte Dezember auf Heimsieg.

Kristoffer Andersen und Dietmar Bozek, die beiden Trainer beim West-Regionalligisten Alemannia Aachen, mussten in der Partie beim VfB Homberg (2:0) gleich auf acht Spieler verzichten. Neben den bereits zuvor verletzten Peter Hackenberg, Franko Uzelac, Nils Blumberg, André Wallenborn, Sebastian Schmitt und Oluwabori Falaye fielen kurzfristig auch Takashi Uchino (Knöchelverletzung) sowie Florian Rüter (krank) aus. Dennoch gelang dank der Treffer von Oguzhan Aydogan und Simon Seferings der erste Dreier nach acht vergeblichen Anläufen (vier Niederlagen, vier Remis).

Am Samstag, 14 Uhr, stellt sich der Wuppertaler SV am Tivoli vor. Im Traditionsduell der beiden ehemaligen Bundesligisten soll der erste Heimsieg seit Mitte Dezember her. Damals gab es ein 3:1 gegen den stark abstiegsbedrohten Bonner SC.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Alemannia Aachen, Kristoffer Andersen, Dietmar Bozek, Peter Hackenberg, Franko Uzelac, Nils Blumberg, Andre Wallenborn, Sebastian Schmitt, Oluwabori Falaye, Takashino Uchino, Florian Rüter, Simon Seferings, Oguzhan Aydogan, Heimsieg
Datum: 08.04.2021 08:54 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-alemannia-aachen--gelingt-auch-am-tivoli-die-wende--51038.html
Vorheriger Artikel:
» SV Heimstetten: Abschied von Maximilian Hintermaier
Nächster Artikel:
» Alles bleibt beim Alten: BVB hält RWE auf Distanz

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Teutonia Ottensen: Hirsch folgt auf Hollerieth
- Wuppertaler SV: Saison-Aus für Schorch
- Bahlinger SC: Tim Probst und Luca Köbele bleiben
- Chemnitzer FC: Gremien stehen Rede und Antwort
- SpVgg Greuther Fürth: Schnelltest-Station im Ronhof
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Rot-Weiss Essen
Rot-Weiss Essen (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte