Alemannia: Wiedersehen mit Nils Winter

Zurück zur Übersicht
Alemannia: Wiedersehen mit Nils Winter
Bild: Alemannia Aachen
Insgesamt stehen fünf ehemalige Aachener im Kader von Rot-Weiß Oberhausen.

Die englische Woche in der Regionalliga West endet für Alemannia Aachen mit der 89. Auflage des West-Klassikers gegen Rot-Weiß Oberhausen. Anstoß auf dem Tivoli ist am heutigen Samstag um 14 Uhr. Das dritte von gleich vier Heimspielen in Serie muss aufgrund der aktuellen Corona-Fallzahlen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Dem 2:1-Heimsieg über die U 23 von Borussia Mönchengladbach folgte
am Dienstagabend ein torloses Remis gegen den SV Lippstadt 08. Nach der 14-tägigen Corona-Pause fehlte den Tivoli-Kickern dabei ein wenig die Frische. "Im Positionsspiel oder bei Standardsituationen ist sicher noch Luft nach oben", urteilt Trainer Stefan Vollmerhausen, der dennoch auch viele gute Dinge bei seiner Mannschaft beobachten konnte: "Wir hatten eine gute Ordnung, haben gut gegen den Ball agiert, hatten gute Umschaltmomente und sind häufig ins letzte Drittel des Gegners gekommen." Für das dritte Spiel binnen sieben Tage sind personelle Wechsel denkbar, zumal der Einsatz von Abwehrspieler Matti Fiedler wegen einer Bänderdehnung auf der Kippe steht.

Für den Gast aus Oberhausen lief der Saisonstart alles andere als optimal. Vier Unentschieden zum Auftakt folgten zuletzt zwei Niederlagen. Mit dem gerade erst verpflichteten Linksverteidiger Nils Winter sowie Torhüter Mark Depta, Jerome Propheter, Bastian Müller und Tanju Öztürk stehen gleich fünf Ex-Aachener im RWO-Aufgebot.

Die lange Statistik der beiden früheren Bundesligisten aus Aachen und Oberhausen sieht die Alemannia mit bislang 35 Erfolgen im Vorteil. 29 Duelle endeten ohne Sieger und 24 Mal hatte RWO das bessere Ende für sich.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Alemannia Aachen, Nils Winter, Rot-Weiß Oberhausen, Wiedersehen
Datum: 10.10.2020 10:09 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-alemannia--wiedersehen-mit-nils-winter-48683.html
Vorheriger Artikel:
» SpVgg Bayreuth: Rost-Team bleibt im Rhythmus
Nächster Artikel:
» RL Südwest: TSV Steinbach Haiger festigt Spitzenposition

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- SV Bergisch Gladbach 09 holt Patrick Friesdorf
- FC 08 Homburg: Scholz und Gösweiner im Anmarsch
- SV Wacker Burghausen: Wächter wieder weg
- Wuppertaler SV: Ulrich Zerrath zieht sich zurück
- TSV Havelse: Julius Langfeld bleibt
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Carl Zeiss Jena
Carl Zeiss Jena (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte