15. Sieg im 15. Spiel für den Chemnitzer FC

Zurück zur Übersicht
Drittliga-Absteiger gewinnt 5:0 beim ZFC Meuselwitz.

Der Chemnitzer FC ist in der Regionalliga Nordost weiterhin auf dem Weg zur perfekten Hinrunde. Der Mannschaft von Trainer David Bergner gelang am 15. Spieltag mit dem 5:0 (2:0) vor 2246 Zuschauern beim ZFC Meuselwitz auch der 15. Sieg. Mit optimalen 45 Punkte haben die „Himmelblauen“ schon 13 Zähler Abstand zum Tabellenzweiten Berliner AK.

Dabei stellten Daniel Frahn (10./72.) und Dejan Bozic (30.) einmal mehr ihre
Torjägerqualitäten unter Beweis. Frahn erzielte seine Saisontreffer Nummer zwölf und 13. Bozic war ebenfalls zum 13. Mal erfolgreich. Damit führt das CFC-Duo auch die Torschützenliste der Regionalliga Nordost an. Die weiteren Treffer markierten Dennis Grote (80.) und der eingewechselte Erik Tallig (87.).

Erfurts Francis Adomah trifft auf beiden Seiten

Die zweite Mannschaft von Hertha BSC hat mit dem 3:0 (0:0) gegen die FSV Budissa Bautzen den neunten Sieg aus den vergangenen zwölf Partien eingefahren. Kapitän Tony Fuchs (51.), Sidney Friede (55.) und Palko Dardai (84.), Sohn von Bundesliga-Trainer Pal Dardai, steuerten die Treffer bei. Die Schlussphase mussten die Gäste aus Bautzen nach einer Roten Karte wegen einer Notbremse gegen Johann Weiß (90.) in Unterzahl bestreiten.

Die drittplatzierten Berliner haben ihren Vorsprung vor Rang vier auf drei Punkte ausgebaut, da sich Drittligaabsteiger Rot-Weiß Erfurt mit einem 2:2 (2:2) beim FSV Union Fürstenwalde begnügen musste. Lukas Stagge (2.) hatte Union zunächst früh in Führung gebracht. Darryl Geurts (5.) und Francis Adomah (10.) drehten die Partie innerhalb weniger Minuten für Erfurt. Allerdings unterlief Torschütze Adomah (43.) kurz vor der Pause noch ein Eigentor.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, FSV Union Fürstenwalde, Rot-Weiß Erfurt, ZFC Meuselwitz, Chemnitzer FC, Hertha BSC II, FSV Budissa Bautzen
Datum: 04.11.2018 17:35 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-15--sieg-im-15--spiel-fuer-den-chemnitzer-fc-40020.html
Vorheriger Artikel:
» Drochtersen: Gooßen gelingt Hattrick in neun Minuten
Nächster Artikel:
» Wattenscheid 09: Auch Sander und Qumseyeh scheiden aus

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Lok Leipzig weiterhin Tabellenführer
- Hamburger Serie endet gegen Flensburg
- SpVgg Bayreuth setzt gute Form fort
- RL West: Rot-Weiss Essen vorerst an der Spitze
- Dennis Engel verlässt SV Rödinghausen
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo BSG Chemie Leipzig
BSG Chemie Leipzig (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte