1. FC Saarbrücken bleibt Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim auf den Fersen

Zurück zur Übersicht
1. FC Saarbrücken bleibt Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim auf den Fersen
Bild: swfv.de
Saarbrücken jetzt erster Waldhof-Jäger

Der aktuelle Meister 1. FC Saarbrücken bleibt Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim in der Regionalliga Südwest auf den Fersen. Die Mannschaft von Trainer und Ex-Bundesligaprofi Dirk Lottner gewann am 19. Spieltag vor eigenem Publikum gegen die U 23 des SC Freiburg 3:0 (1:0) und verbesserte sich auf den zweiten Tabellenplatz. Fünf Punkte trennt den FCS vom Ligaprimus, der trotz des 3:3 am Freitag gegen die TSG Hoffenheim II definitiv an der Spitze überwintern wird.

Kapitän Marco Holz (36.) brachte die Saarländer vor 2248 Zuschauern im Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen kurz vor der Halbzeitpause auf die Sie
gerstraße. Sebastian Jacob (58.) und Gillian Jurcher (88.) machten alles klar. Der 1. FC Saarbrücken ist inzwischen seit acht Spieltagen ungeschlagen, holte 20 von 24 möglichen Punkten.

Beim Sprung auf den zweiten Tabellenplatz profitierte der FCS von der 0:1 (0:0)-Heimniederlage des TSV Steinbach Haiger gegen den Aufsteiger SC Hessen Dreieich. Vor 1227 Besuchern entschied Toni Reljic (46.) die Partie unmittelbar nach der Pause für das Team von Dreieichs Trainer und Ex-Nationalspieler Rudi Bommer. Wegen sich der SC Hessen auf Rang 15 verbesserte, fiel der TSV wegen der um zehn Treffer schlechteren Tordifferenz hinter den jetzt punktgleichen 1. FC Saarbrücken (jeweils 37 Zähler) zurück.

„Joker“ Güclü lässt FSV Frankfurt jubeln

Drei wichtige Punkte für den Klassenverbleib sammelte der FSV Frankfurt mit dem 1:0 (0:0) im hessischen Duell beim Tabellenvorletzten Eintracht Stadtallendorf. Dabei bewies FSV-Trainer Alexander Conrad ein glückliches Händchen. Nur fünf Minuten nach seiner Einwechslung gelang Arif Güclü (77.) der entscheidende Treffer.

In der Schlussphase sah Frankfurts Ahmed Azaouagh noch wegen einer Unsportlichkeit die Gelb-Rote Karte (86.). Die Gäste brachten den knappen Vorsprung jedoch in Unterzahl über die Zeit.

Der FK Pirmasens und die U 23 des FSV Mainz 05 trennten sich torlos 0:0. Dabei mussten die Gäste, die inzwischen seit zehn Spieltagen auf einen Dreier warten, ab der 53. Minute mit nur noch zehn Akteuren auskommen, nachdem sich Vitus Scheithauer wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte eingehandelt hatte.

Da Cheftrainer Peter Tretter wegen Fiebers passen musste, wurde der FK Pirmasens von seinem Assistenten Jens Schaufler betreut. FKP-Mittelfeldspieler Salif Cisse schied schon in der Anfangsphase mit einer Schnittwunde auf dem Spann verletzungsbedingt aus.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest Dirk Lottner, Marco Holz, Sebastian Jacob, Gillian Jurcher
Datum: 01.12.2018 18:23 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-1--fc-saarbruecken-bleibt-spitzenreiter-sv-waldhof-mannheim-auf-den-fersen-40339.html
Vorheriger Artikel:
» Eichstätt hält Bayerns U 23 vorerst auf Distanz
Nächster Artikel:
» BSV SW Rehden gewinnt 2:1 gegen Lüneburger SK

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Bonner SC setzt auf Kontinuität
- Wacker Burghausen: Fußball und Ringer kooperieren
- BSV SW Rehden: Neue Aufgabe für Moral-Fuster
- Hertha BSC II: Topspiel gegen Lok unter Flutlicht
- Bergisch Gladbach: Ohne Tom Isecke gegen RWE?
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfR Aalen
VfR Aalen (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte