1. FC Lok Leipzig: Romario Hajrulla ist happy

Zurück zur Übersicht
1. FC Lok Leipzig: Romario Hajrulla ist happy
Bild: Lokomotive Leipzig
20-jähriger Mittelstürmer kommt vom Ligakonkurrenten ZFC Meuselwitz nach Probstheida.

Nordost-Regionalligist 1. FC Lok Leipzig hat sich die Dienste von Romario Hajrulla gesichert. Der 20-jährige Mittelstürmer albanisch-griechischer Abstammung wechselt vom Ligakonkurrenten ZFC Meuselwitz nach Leipzig-Probstheida. Er unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Nach Aykut Soyak, Stephané Mvibud
ulu, Leon Heynke, Milan Senic und Lukáš Ký?ek ist Hajrulla der sechste Neuzugang beim 1. FC Lok.

Romario Hajrulla wurde in der griechischen Hauptstadt Athen geboren. Seine Fußballkarriere begann er in der Jugend von Atromitos Athen. Seine ersten Statioenn in Deutschland waren der FC International Leipzig und die BSG Wismut Gera. Im Sommer 2018 schloss er sich dann dem ZFC Meuselwitz an. Der ehemalige U 19-Nationalspieler Albaniens absolvierte für den ZFC 27 Pflichtspiele, erzielte acht Tore und gab vier Torvorlagen.

"Ich bin verdammt happy, dass ich bei Lok Leipzig unterschrieben habe, einem der besten Vereine in der Regionalliga", erklärt Romario Hajrulla. Lok-Teamchef Björn Joppe fügt hinzu: „Wir haben im Rahmen unserer Möglichkeiten einen Offensivspieler mit hohem Tempo und Robustheit gesucht. Romario kennt die Liga und hat auch schon seine Tore gemacht. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, 1. FC Lokomotive Leipzig, Romario Hajrulla, ZFC Meuselwitz, Aykut Soyak, Stephané Mvibudulu, Leon Heynke, Milan Senic, Lukáš Ký?ek, Atromitos Athen, FC International Leipzig, BSG Wismut Gera, Björn Joppe
Datum: 06.07.2019 13:28 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-1--fc-lok-leipzig--romario-hajrulla-ist-happy-42958.html
Vorheriger Artikel:
» Marcell Sobotta stürmt zu Sportfreunden Lotte
Nächster Artikel:
» VfB Lübeck: Heimrecht im Verbandspokal

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RL Nord: Neue Termine für Nachholspiele
- VfR Aalen absolviert Trainingslager in der Türkei
- Nordhausen: NOFV-Spielausschuss eingeschaltet
- SV Lippstadt 08 will Stadion umbauen
- Memmingen erwartet volles Haus gegen 1860 München
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfB Auerbach
VfB Auerbach (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte